Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Medien und Gesellschaftswandel seit 1900 - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 220312
SWS 2 Semester WiSe 2014/15
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 01.10.2014 - 10.11.2014

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mi. 12:00 bis 14:00 wöchentlich 15.10.2014 bis 04.02.2015  1.11.0.09 Prof. Dr. Bösch  
Kommentar

Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Die Etablierung des Internets hat abermals verdeutlicht, in welchem Maße neue Medien Gesellschaften verändern können. Die Vorlesung geht einerseits der Frage nach, inwieweit schon zuvor neue Medien einen prägenden Einfluss hatten, von der Massenpresse, den Illustrierten und dem Film über Radio und Fernsehen bis hin zur Computerisierung. Andererseits diskutiert die Vorlesung, inwieweit die unterschiedlichen markanten Phasen des 20. Jahrhunderts jeweils durch Medien geprägt wurden. Gezeigt wird etwa die Rolle von Medien in den beiden Weltkriegen und Diktaturen, auf die Gesellschaftsstrukturen, Demokratie und den Alltag. Damit eröffnet die Vorlesung einen neuen Blick auf scheinbar vertraute historische Entwicklungen. Die Diskussion neuer Forschungsergebnisse wird mit anschaulichen Beispielen verbunden.

Literatur Frank Bösch, Mediengeschichte. Vom asiatischen Buchdruck bis zum Fernsehen, Frankfurt/M. 2011 Rudolf Stöber, Mediengeschichte: Die Evolution neuer Medien von Gutenberg bis Gates. Eine Einführung, Opladen 2003 Asa Briggs/Peter BurkeSocial History of the Media: From Gutenberg to the Internet, London 2010.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15 , Aktuelles Semester: WiSe 2017/18
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 23 Oct 2017 / Version 22682704
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node3: 188
Kontakt Impressum