Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Wissenschaftliches Schreiben auf Englisch


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


GES_MA_023: Wissenschaftliches Schreiben auf Englisch Anzahl der Leistungspunkte (LP):
6 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Ziel des Kurses ist es, die Fähigkeit der Studierenden zu verbessern, Haus- und Abschlussarbeiten auf Englisch zu verfassen.

 

Das Modul vermittelt

 

-          umfassende Fähigkeiten, einen wissenschaftlichen englischen Text auf einem sehr hohen Sprachniveau zu verfassen und

-          bereit damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darauf vor, ihre schriftlichen Leistungsnachweise bis hin zur Masterarbeit auf Englisch zu verfassen.

 

Die Studierenden, die im Rahmen des Masterstudiengangs im englischsprachigen Ausland studieren, besitzen die notwendigen hohen Sprachfähigkeiten, um an den Partneruniversitäten alle Leistungsanforderungen erfüllen zu können.

Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP): Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung finden Sie nachfolgend

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Übung (Übung) 2 - - Klausur im Umfang von 90 Minuten 6

Häufigkeit des Angebots:

WiSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul: keine
Anbietende Lehreinheit: Geschichte
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Master of Arts International War Studies WiSe 2018/19 Wahlpflichtmodul
Master of Arts War and Conflict Studies WiSe 2016/17 Wahlpflichtmodul