Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Wissenschaftliches Arbeiten und Planen Kulturwissenschaft


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


AVL_BA_001: Wissenschaftliches Arbeiten und Planen Kulturwissenschaft Anzahl der Leistungspunkte (LP):
6 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte:

Das Modul führt in Planung, Durchführung und Reflexion wissenschaftlichen Arbeitens ein. Die Studierenden eignen sich grundlegende kulturwissenschaftliche Recherche-, sprachliche und visuelle Umsetzungs- und Kommunikationstechniken an. Sie lernen den Unterschied zwischen dem Verfassen unterschiedlich umfangreicher wissenschaftlicher Arbeiten und mündlichen Vorträgen.

 

Qualifikationsziele:

Die Studierenden besitzen die fachnahen Methodenkompetenzen, beherrschen die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens und die ihnen zugrunde liegenden Recherchetechniken. Sie beherrschen den akademischen Diskurs, können von anderen Formen wie Essay, Feuilleton etc. unterscheiden und ihn aktiv verwenden. Sie können schriftliche Arbeiten verfassen und mündliche Vorträge konzipieren.

Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP): Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung finden Sie nachfolgend

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Übung oder Tutorium (Übung) 2

Testat

- 1 Hausarbeit (5-10 Seiten) oder äquivalente schriftliche Leistungen 6

Häufigkeit des Angebots:

WiSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul: keine
Anbietende Lehreinheit: Allgem. u. Vergl. Literaturwiss./Kunstgeschichte
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Zwei-Fach-Bachelor Kulturwissenschaft WiSe 2018/19 Pflichtmodul [Erstfach]