Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Forschungs- und Praxismodul Kulturwissenschaft der Künste


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


AVL_BA_008: Forschungs- und Praxismodul Kulturwissenschaft der Künste Anzahl der Leistungspunkte (LP):
9 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte: Das Modul ermöglicht die vertiefende Spezialisierung in einzelnen Fachkulturen und darüber hinaus eine Praxisorientierung (z.B. im Hinblick auf Arbeitsfelder für Kulturwissenschaftler/innen).

 

Qualifikationsziele: Die Studierenden verfügen über ausreichende Orientierung über wissenschaftliche Disziplinen im Hinblick auf ein eventuelles weiteres Studium und/oder Wissen über ausgewählte Berufsfelder (wie Verlags- oder Museumsarbeit, Kultur- und Musikvermittlung etc.).

Modul(teil)prüfungen (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP):

Eine der folgenden Prüfungsformen

Mündliche Prüfung, 15-20 Minuten, 3 LP

Präsentation, 15-20 Minuten, 3 LP


Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Seminar (Seminar) 2

Testat

- - 3
Seminar (Seminar) 2

Testat

- - 3

Häufigkeit des Angebots:

SoSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul: keine
Anbietende Lehreinheiten: Allgem. u. Vergl. Literaturwiss./Kunstgeschichte  (90 %)

Musik  (10 %)

Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Zwei-Fach-Bachelor Kulturwissenschaft WiSe 2018/19 Pflichtmodul [Erstfach]