Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Bioinformatik


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


BIO-BM1.05: Bioinformatik Anzahl der Leistungspunkte (LP):
6 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte

Die Vorlesung Bioinformatik vermittelt Grundkenntnisse und Anwendungsbeispiele der computergestützten Analyse von biologischen Daten. Der Schwerpunkt dabei liegt auf der Analyse von DNA- und Protein-Sequenzen, es werden aber auch Proteinstrukturen und Netzwerke behandelt. In der Übung werden vorlesungsbegleitend praktische Kenntnisse erworben. Da den Methoden zur Analyse von Sequenzdaten meist evolutionäre Prinzipien zugrunde liegen, werden in der Vorlesung Molekulare Evolution aktuelle Konzepte, Methoden und Anwendungen der molekularen Evolutionsbiologie vorgestellt.

 

Qualifikationsziele

Die Studierenden

  • kennen den interdisziplinären Charakter der Bioinformatik
  • sind befähigt, öffentlich zugängliche biologische Daten selbständig zu analysieren..
  • haben grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit gängigen biologischen Datenbanken online, dem Betriebssystem Linux sowie dem Statistiksystem R.
  • haben anwendungsbereite theoretische Kenntnisse für den Einsatz von molekularen Daten in Bioinformatik und Evolutionsbiologie.
Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP):

Klausur, 90 Minuten

Selbstlernzeit (in Zeitstunden (h)): 135

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Einführung in die Bioinformatik (Vorlesung und Übung) 2V + 1Ü - - -
Molekulare Evolution (Vorlesung) 1V - - -

Häufigkeit des Angebots:

WiSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul:

keine

Anbietende Lehreinheit: Biologie / Biochemie
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Bachelor of Science Biowissenschaften WiSe 2017/18 Pflichtmodul
Bachelor of Science Informatik/Computational Science WiSe 2013/14 Wahlpflichtmodul
Bachelor of Science Informatik/Computational Science WiSe 2019/20 Wahlpflichtmodul
Master of Science Computational Science WiSe 2013/14 Wahlpflichtmodul