Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Diagnostik und Beratung


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


BM-MA-S2: Diagnostik und Beratung Anzahl der Leistungspunkte (LP):
3 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte

  • Testtheoretische Grundlagen der Diagnostik
  • Beobachten und Beurteilen im Schulunterricht
  • Schulleistungstests
  • Gesprächsführung und Beratung
  • Diagnostischer Prozess
  • Psychische Auffälligkeiten im Schulkind- und Jugendalter: Diagnostik und Beratungsbedarf

Qualifikationsziele
Die Studierenden

  • setzen sich anwendungsorientiert mit Fragestellungen der Diagnostik von Lernleistungen und Verhaltensweisen im Unterricht auseinander,
  • verfügen über grundlegende und für Lehrpersonen anwendungsorientierte Kenntnisse über Lern- und Verhaltensstörungen im Schulkind- und Jugendalter sowie über Maßnahmen zur Prävention und Intervention.
Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP): Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung finden Sie nachfolgend

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Vorlesung (Vorlesung) 2 - - Eine Klausur (90 Minuten) 3

Häufigkeit des Angebots:

Jedes Semester

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul: keine
Anbietende Lehreinheit: Psychologie
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Master of Education Bildungswissenschaften - Sekundarst. I und II WiSe 2013/14 Pflichtmodul [Sekundarstufe I]
Pflichtmodul [Sekundarstufe II]