Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Politik, Verwaltung und Wirtschaft Russlands 1


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


RUS_BA_002: Politik, Verwaltung und Wirtschaft Russlands 1 Anzahl der Leistungspunkte (LP):
9 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

- Spezifika des russischen politischen und wirtschaftlichen Systems
- Gegenstandsbereiche, Interessenkonflikte und Implementationsprobleme verschiedener russischer Politiken (policies)
- Spezifika des russischen Verwaltungssystems
- politisches Management
- russische Regionalstudien
Die Studierenden
- erhalten Einblick in die wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen in Russland,
- orientieren sich im tagespolitischen Geschehen Russlands,
- vertiefen ihr russlandspezifisches Fachwissen,
- erweitern ihre fachspezifischen Sprachkenntnisse.

 

Lehrsprache: Russisch

Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP):

Auslandsaufenthalt, Mündliche Prüfung (20 Min) oder Hausarbeit (10 Seiten)


Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung

Vorlesungen und Seminare der Russischen Partnerhochschulen.


Häufigkeit des Angebots:

WiSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul:

Z_RU_BA_01 Sprachpraxis Russisch 1; 

empfohlen wird der Abschluss des Moduls Z_RU_BA_04 Sprachpraxis Russisch 4

Anbietende Lehreinheit(en): Ausländische Einrichtungen
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Bachelor of Arts Interdisziplinäre Russlandstudien. Kultur, Sprache, Politik, Verwaltung und Wirtschaft WiSe 2019/20 Pflichtmodul