Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Sprachpraxis Spanisch 2


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


Z_ES_BA_02: Sprachpraxis Spanisch 2 Anzahl der Leistungspunkte (LP):
6 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte 

Das Modul bietet den Rahmen für eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem eigenen Spracherwerb und den weiteren Ausbau persönlicher Sprachhandlungsautonomie in der Fremdsprache in kulturellen Begegnungsräumen.

Das Modul vermittelt weiterführende Fertigkeiten in Bezug auf das Verstehen komplexer standardsprachlicher und auch nicht-standardsprachlicher mündlicher und schriftlicher Texte verschiedener Textsorte, die Rezeption und selbstständige Formulierung von Argumentationen im Rahmen des eigenen Fachgebietes sowie die spontane, produktive Auseinandersetzung mit Einwänden und Gegenpositionen.

 

Lernergebnisse/Kompetenzen:

Die Studierenden können mündlich und schriftlich entsprechend dem Sprachniveau C1.1 (GER) in der Fremdsprache Spanisch kommunizieren.

Die Studierenden vervollkommnen die Fähigkeit zum Hör- und Leseverstehen komplexer Texte selbst nicht-standardsprachlicher Natur. Sie entwickeln das Vermögen, Argumentationen zu erschließen, darauf zu reagieren und selbstständig mündlich und schriftlich eine fachbezogene Argumentation aufzubauen. Sie sind in der Lage, im mündlichen Vortrag spontan auf das Publikum zu reagieren und die eigene Argumentation in der Diskussion zu entwickeln.

 

Lehrsprache: Spanisch

Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP): Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfungen finden Sie nachfolgend

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Arbeitsaufwand gesamt
(in LP)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Mündlicher Ausdruck (Übung) 2

Aktive Teilnahme an mind. 80% der angebotenen sprachpraktischen Übungen

- 1 Mündliche Prüfung (30 Minuten) 3
Schriftlicher Ausdruck (Übung) 2 - - 1 Klausur (90 Minuten) 3

Häufigkeit des Angebots:

WiSe und SoSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul:

Z_ES_BA_01 Sprachpraxis Spanisch 1 

Anbietende Lehreinheit: Zessko (Sprachen)
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Zwei-Fach-Bachelor Spanische Philologie WiSe 2019/20 Pflichtmodul [Erstfach]
Pflichtmodul [Zweitfach]
Zwei-Fach-Bachelor Spanische Philologie WiSe 2021/22 Pflichtmodul [Erstfach]
Pflichtmodul [Zweitfach]
Bachelor of Arts Philologische Studien WiSe 2019/20 Pflichtmodul
Bachelor of Arts Philologische Studien WiSe 2021/22 Pflichtmodul
Bachelor of Education Spanisch - Sekundarst. I und II WiSe 2013/14 Pflichtmodul
Bachelor of Education Spanisch - Sekundarst. I und II WiSe 2021/22 Pflichtmodul