Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Modul: Basismodul Programmieren


Das hier aufgeführte Modul basiert auf in den Amtlichen Bekanntmachungen der Universität Potsdam veröffentlichten Studien- und Prüfungsordnungen.
Verbindliche Regelungswirkung haben nur die veröffentlichten Ordnungen.


MATBMD130: Basismodul Programmieren Anzahl der Leistungspunkte (LP):
6 LP
Modulart (Pflicht- oder Wahlpflichtmodul): Abhängig vom Studiengang (siehe unten)
Inhalte und Qualifikationsziele des Moduls:

Inhalte
Einführung in das objektorientierte Programmieren. Behandelt werden:
- Unterprogramme und Programmstrukturierung,
- Schleifen,
- Verzweigungen,
- rekursive Programme,
- Klassen und objektorientierte Modellierung,
- Klassenhierarchien,
- Behandlung von Events und interaktive Programme,
- Benutzung eines Versionsverwaltungssystems zur Projektarbeit.
Akademische Grundkompetenzen (4 LP)
Arbeitsorganisation: Teamarbeit, Projektarbeit, Selbstorganisation, Pla-nungskompetenz (Identifizieren von Arbeitsschritten). Analysetechniken: Umgang mit Software-Paketen, Umgang mit Programmiersprachen. Präsen-tationstechniken: Diskussionsvermögen, Präsentation wissenschaftlicher Sachverhalte.

Modul(teil)prüfung (Anzahl, Form, Umfang, Arbeitsaufwand in LP):

Mündliche Prüfung, 30 Minuten

Selbstlernzeit (in Zeitstunden (h)): 120

Veranstaltungen
(Lehrformen)
Kontaktzeit
(in SWS)
Prüfungsnebenleistungen
(Anzahl, Form, Umfang)
Lehrveranstaltungsbegleitende Modul(teil)prüfung
(Anzahl, Form, Umfang)
Für den Abschluss des Moduls Für die Zulassung zur Modulprüfung
Programmieren (Übung) 4

Programmierprojekt

Erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben und Präsentation eigener Lösungen

-

Häufigkeit des Angebots:

WiSe und SoSe

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul: keine
Anbietende Lehreinheit: Mathematik
Zuordnung zu Studiengängen Modulart
Bachelor of Science Geowissenschaften WiSe 2019/20 Wahlpflichtmodul
Bachelor of Science Mathematik WiSe 2015/16 Pflichtmodul
Master of Science Ecology, Evolution and Conservation WiSe 2019/20 Wahlpflichtmodul