Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Grundlagen der Allgemeinen Geophysik - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer
SWS 4 Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Institut für Geowissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 02.10.2023 - 10.11.2023   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 10:15 bis 11:45 wöchentlich 16.10.2023 bis 05.02.2024  2.27.1.10 Prof. Dr. Eibl 25.12.2023: 1. Weihnachtstag
01.01.2024: Neujahr
Einzeltermine anzeigen
Übung Di 08:30 bis 10:00 wöchentlich 17.10.2023 bis 06.02.2024  2.27.1.10 Izgi 26.12.2023: 2. Weihnachtstag
02.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
Gruppe 2:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 10:15 bis 11:45 wöchentlich 16.10.2023 bis 05.02.2024  2.27.1.10 Prof. Dr. Eibl 25.12.2023: 1. Weihnachtstag
01.01.2024: Neujahr
Einzeltermine anzeigen
Übung Di 10:15 bis 11:45 wöchentlich 17.10.2023 bis 06.02.2024  2.27.1.10 Izgi 26.12.2023: 2. Weihnachtstag
02.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar

Wir machen uns heutzutage Gedanken über erneuerbare Energiequellen, Naturgefahren die unsere Wohnung treffen können und wie wir uns bestmöglich vor Schäden schützen können.

Um diese Themen anzugehen, müssen wir die Prozesse in der Erde verstehen, die Details der Erdkruste (Hohlräume, Erzvorkommen) untersuchen und uns mit den Gefahren auseinandersetzen.

Geophysik ist einfach und Sie lernen die Grundlagen am schnellsten, indem Sie es selbst ausprobieren und Ihre eigenen geowissenschaftlichen Probleme damit lösen.

Innerhalb des Kurses zu den Grundlagen der Allgemeinen Geophysik erhalten Sie

- einen Überblick über das Energiebudget der Erde und dem Wärmefluss an verschiedenen Stellen der Erdoberfläche.

- einen Überblick über Methoden aus der Seismologie und Gravimetrie mit denen Sie den Untergrund untersuchen können.

- einen Überblick über Gefahren, die durch Tiden, Erdbeben, Vulkane oder Tsunamis auch in Deutschland ausgelöst werden können.

- entscheidendes Wissen mit dem Sie im Berufsleben selber einen Beitrag zur Schadensminimierung beitragen können.

- viele Übungen, mit denen Sie Ihr Verständnis verbessern können.

- viele praktische Beispiele, in denen Sie selbst aktiv werden, um z.B. seismische Wellen zu erzeugen

- Datenbeispiele, an denen Sie Ihr Wissen testen und erweitern können.

Umsetzung:

Um möglichst viel Zeit für Interaktion, Übung und Anwendung zu haben, stellen wir eine ca. 90 minütige Vorlesung online asynchron zur Verfügung. Sie können diese oder das Buch ‚Fundamentals of Geophysics‘ zur Vorbereitung nutzen. Montags vertiefen und veranschaulichen wir die wichtigsten Punkte, dienstags besprechen wir die Übungsaufgaben (die über crowdmark verschickt, abgegeben und bewertet werden).

Eva Eibl und Gizem Izgi


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Geowissenschaften
Bachelor of Science
Geowissenschaften (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Pflichtmodule
GEW-B-P13 - Grundlagen der Allgemeinen Geophysik  - - - 1 offens Buch
Geowissenschaften (Prüfungsversion ab WiSe 2010/11)
Pflichtmodule
Grundlagen der Allgemeinen Geophysik  - - - 2
Institut für Physik und Astronomie
Bachelor of Science
Physik (Prüfungsversion ab WiSe 2015/16)
Wahlpflichtmodule
Profilierungsfeld
GEW-B-P13 - Grundlagen der Allgemeinen Geophysik  - - - 3 offens Buch