Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Software Engineering I - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer 550921
SWS Semester 20232 WiSe 2023/24
Einrichtung Institut für Informatik und Computational Science   Sprache deutsch
Belegungsfristen 02.10.2023 - 10.11.2023

Belegung über PULS
02.10.2023 - 10.11.2023

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
Vorlesung/Übung Do 16:00 bis 18:00 wöchentlich 19.10.2023 bis 08.02.2024  2.14.0.47 Prof. Dr. Lamprecht 28.12.2023: Akademische Weihnachtsferien
04.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine:
  • 19.10.2023
  • 26.10.2023
  • 02.11.2023
  • 09.11.2023
  • 16.11.2023
  • 23.11.2023
  • 30.11.2023
  • 07.12.2023
  • 14.12.2023
  • 21.12.2023
  • 11.01.2024
  • 18.01.2024
  • 25.01.2024
  • 01.02.2024
  • 08.02.2024
Kurzkommentar

Bitte melden Sie sich auch in Moodle zum Kurs "Software Engineering" (Kurzname SE_23, Einschreibschlüssel SoftEng23) an.

Kommentar

Diese Lehrveranstaltung vermittelt theoretische Grundlagen und praktische Kompetenzen der professionellen Softwareentwicklung ("Software Engineering"). Die Konzepte werden in der Vorlesung besprochen und in den zughörigen Übungen vertieft sowie in einem semesterbegleitenden Projekt praktisch angewendet.

Literatur

Broy & Kuhrmann: Einführung in die Softwaretechnik. Springer Vieweg 2022. Als ebook verfügbar über die Bibliothek der Universität Potsdam: 
https://doi.org/10.1007/978-3-662-50263-1  

Bemerkung

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs zu einem Pflichtmodul im Bachlorprogramm gehörtund deshalb in deutscher Sprache gelehrt wird. Masterstudierende können unter zwei Voraussetzungen teilnehmen:

1) Sie sind in der Lage, den Kurs in deutscher Sprache zu verfolgen und auch in den Projektgruppen entsprechend mitzuarbeiten.

2) Sie hatten keinen vergleichbaren Kurs in ihrem Bachelorstudium. 

Voraussetzungen

Grundlagen der Programmierung.

Ferner werden die Kenntnisse aus den Kursen Theoretische Informatik I (bzw. Modellierungskonzepte der Informatik) und Praxis der Programmierung erwartet.

Leistungsnachweis Am Ende des Semesters werden 6 benotete Leistungspunkte vergeben, wobei die Zensur folgendermaßen als gewichtetes Mittel vergeben wird: * Klausur: 70%, * Projekt: 30%. Die Klausur muss bestanden werden.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester 20232 WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024