Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Doing Gender, Doing Ethnicity, Doing Class? - Praxeologische Theorien zur Analyse von Ungleichheiten - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 423511
SWS 2 Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Sozialwissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 02.10.2023 - 10.11.2023

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr 08:00 bis 10:00 Einzeltermin am 03.11.2023 Online.Veranstaltung Dr. phil. Voigt  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr 08:00 bis 10:00 Einzeltermin am 12.01.2024 Online.Veranstaltung Dr. phil. Voigt  
Einzeltermine anzeigen
Seminar - 08:00 bis 14:00 Block 12.02.2024 bis 16.02.2024  3.07.0.39 Dr. phil. Voigt  
Kommentar

Um „Achsen der Ungleichheit“ zu betrachten, bietet es sich unter anderem an, zu untersuchen, wie Menschen zu „anderen“ gemacht werden. Wir widmen uns sowohl Grundlagentexten, als auch aktuellen Forschungsarbeiten mit praxeologischen Zugängen.

Ablauf: Die ersten beiden Termine finden Online statt, der erste dient der Orientierung und dem inhaltlichen Einstieg und dem Aufteilen in Arbeitsgruppen. Beim zweiten Termin wird der Zwischenstand der Bearbeitung besprochen. An den Präsenzterminen zum Schluss im Semester werden wir dann in Präsenz zusammen arbeiten, die Gruppenergebnisse werden präsentiert. 

Bitte beachten Sie die Termine des Seminars! 12.02.-16.02. liegt nach Ende des eigentlichen Vorlesungszeitraums. Melden Sie sich nur an, wenn Sie an diesem einwöchigen Block teilnehmen können.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024