Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Geschichtsschreibung im Mittelalter - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2017/18
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 04.10.2017 - 10.11.2017

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
Seminar Di. 16:00 bis 18:00 wöchentlich 17.10.2017 bis 06.02.2018  1.12.0.05 Prof. Dr. Giese 31.10.2017: Reformationstag
26.12.2017: 2. Weihnachtstag
02.01.2018: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine:
  • 17.10.2017
  • 24.10.2017
  • 07.11.2017
  • 14.11.2017
  • 21.11.2017
  • 28.11.2017
  • 05.12.2017
  • 12.12.2017
  • 19.12.2017
  • 09.01.2018
  • 16.01.2018
  • 23.01.2018
  • 30.01.2018
  • 06.02.2018
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Gemeinsam wollen wir uns einen Überblick über Autorinnen / Autoren und Werke erarbeiten, die aus dem Mittelalter bewusst Kenntnis historischer Vorgänge vermitteln. Das betrifft die verschiedenen Gattungen, Themen und Erzählformen ebenso wie die Verbreitung und Publikumsorientierung sowie das Geschichts- und Weltverständnis, das die Verfasserinnen / Verfasser zu erkennen geben. Aufschlussreich ist die Geschichtsschreibung der Epoche nicht allein als zentrale Basis der Mittelalterforschung, sondern auch als Indikator für den Umgang mit historischem Wissen im Mittelalter.
Literatur Franz-Josef Schmale, Funktion und Formen mittelalterlicher Geschichtsschreibung. Eine Einführung, 2. Aufl. Darmstadt 1993. Hans-Werner Goetz, Geschichtsschreibung und Geschichtsbewußtsein im hohen Mittelalter (Orbis mediaevalis 1), 2. Aufl. Berlin 2008.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 17 Oct 2019 / Version 685f17f3
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node1: 276
Datenschutz Kontakt Impressum