Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Politik- und Verwaltungswissenschaft - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 426711
SWS 2 Semester WiSe 2018/19
Einrichtung Sozialwissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 01.10.2018 - 10.11.2018

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo. 14:00 bis 16:00 wöchentlich 15.10.2018 bis 04.02.2019  3.06.S23 Mehlhausen 24.12.2018: Akademische Weihnachtsferien
31.12.2018: Akademische Weihnachtsferien
Gruppe 2:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 14:00 wöchentlich 16.10.2018 bis 05.02.2019  3.06.S27 Carstens 25.12.2018: 1. Weihnachtstag
01.01.2019: Neujahr
Gruppe 3:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Do. 12:00 bis 14:00 wöchentlich 18.10.2018 bis 07.02.2019  3.06.S23 Ems 27.12.2018: Akademische Weihnachtsferien
03.01.2019: Akademische Weihnachtsferien
Gruppe 4:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 06.11.2018 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 13.11.2018 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 27.11.2018 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 11.12.2018 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 15.01.2019 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 22.01.2019 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine ausblenden
Seminar Di. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 05.02.2019 3.01.2.32 Schwenck  
Einzeltermine:
  • 05.02.2019
Gruppe 5:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo. 10:00 bis 14:00 14-täglich 22.10.2018 bis 28.01.2019  3.06.S24 Dr. Hickmann 31.12.2018: Akademische Weihnachtsferien
Gruppe 6:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 14:00 bis 16:00 Einzeltermin am 17.10.2018 3.06.S28 Rothermel  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 14:00 bis 18:00 wöchentlich 24.10.2018 bis 23.01.2019  3.06.S28 Rothermel 31.10.2018: Reformationstag
14.11.2018: 
28.11.2018: 
19.12.2018: 
26.12.2018: 2. Weihnachtstag
02.01.2019: Akademische Weihnachtsferien
16.01.2019: 
Gruppe 7:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr. 08:15 bis 09:45 wöchentlich 19.10.2018 bis 08.02.2019  3.06.S25 Girnus 28.12.2018: Akademische Weihnachtsferien
04.01.2019: Akademische Weihnachtsferien
Gruppe 8:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 07.11.2018 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 14.11.2018 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 28.11.2018 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 12.12.2018 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 16.01.2019 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 23.01.2019 3.07.0.39 Schwenck  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 06.02.2019 3.07.0.39 Schwenck  
Kommentar

 

Kommentar

Das Seminar bietet eine Einführung in Grundsätze und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens in der Politikwissenschaft. Neben dem Begriff der Wissenschaft und ihren Leistungen sowie Grenzen werden Arbeitspraktiken im politologischen Studium und verschiedene Textformen eingeübt. Ziel des Seminars ist es, die Studierenden mit den Arbeitsschritten zur Erstellung einer wissenschaftlichen Hausarbeit vertraut zu machen. Dabei dienen inhaltliche Schwerpunkte aus dem Gebiet der Internationalen Politik als thematischer Leitfaden.

 

zu Gruppe 5:

Ziel des Seminars ist es, den Studierenden die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens in der Politikwissenschaft zu vermitteln. Im Seminar werden zum einen die Begriffe „Wissenschaft” und „Wissenschaftlichkeit” kritisch diskutiert. Zum anderen steht das Üben der handwerklichen Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens (wie z.B. die Literaturrecherche, verschiedene Präsentationstechniken oder die Anfertigung von Essays und Hausarbeiten) im Mittelpunkt des Seminars. Dabei dienen inhaltliche Schwerpunkte aus dem Themengebiet der Internationalen Politik als Folie. Darüber hinaus werden im Seminar Lösungsansätze für praktische Probleme des wissenschaftlichen Arbeitens behandelt.

zu Gruppe 6: 

Im Seminar werden die zentralen Arbeitstechniken und Grundlagen des politikwissenschaftlichen Arbeitens und Studierens anhand praktischer Beispiel und Aufgaben sowie Diskussionen vermittelt. Der Fokus der verwendeten Beispiele liegt hierbei vor allem auf Internationaler Politikwissenschaft. Die Termine des Seminars sind: 17.10. (14-16 Uhr), 24.10. (14-18 Uhr), 7.11. (14-18 Uhr), 21.11. (14-18 Uhr), 5.12. (14-18 Uhr), 12.12. (14-18 Uhr), 9.1. (14-18 Uhr) und 23.1. (14-16 Uhr). 

zu Gruppe 7:

Im Seminar werden zentrale Arbeitstechniken für das Studium der Politikwissenschaft, wie z.B. die Literaturrecherche, das Verfassen verschiedener wissenschaftlicher Textformen (Essay, Thesenpapier, Hausarbeit usw.), das Referat oder die Moderation erarbeitet und trainiert. Als thematische Grundlage dienen Texte der Politikdidaktik und für die Politische Bildung (PB) relevante Fachbeiträge, anhand derer wir uns der Idee und Bedeutung des Begriffs der Politischen Bildung widmen.

 

Literatur
  • Kruse, Otto (2007): Keine Angst vor dem leeren Blatt: ohne Schreibblockaden durchs Stu­dium, 12., völlig neu bearbeitete Auflage, Frankfurt am Main: Campus Verlag.
  • Plümper, Thomas (2008): Effizient Schreiben. Leitfaden zum Verfassen von Qualifizierungsarbeiten und wissenschaftlichen Texten, München: Oldenbourg.
  • Krämer, Raimund: Wissenschaftliches Schreiben (WeltTrends Lehrtexte 4), 5. Auflage. WeltTrends, Potsdam 2012.
  • Stykow, Petra / Daase, Christopher / MacKenzie, Janet / Moosauer, Nikola: Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken. Wilhelm Fink Verlag, München 2010.

 

zu Gruppe 7:

Krämer, Raimund 2012: Wissenschaftliches Schreiben. 5. Aufl., Potsdam: Univ.-Verlag.

Schlichte, Klaus/Sievers, Julia (2015) Einführung in die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft. 3. Aufl., Wiesbaden: Springer VS.

Sesink, Werner 2012: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten inklusive E-Learning, Web-Recherche, digitale Präsentation u.a. 9. Aufl., München: Oldenbourg.

Leistungsnachweis

Referat, Exzerpt, Bibliographie, Thesenpapier, Essay


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 17 Oct 2019 / Version 685f17f3
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node3: 287
Datenschutz Kontakt Impressum