Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Vertiefendes Seminar: Analyse und Planung von Unterricht - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Department Lehrerbildung - Primarstufe - Bereich Mathematik   Sprache deutsch
Belegungsfristen 20.04.2020 - 10.05.2020   
20.04.2020 - 10.05.2020   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 08:15 bis 11:45 wöchentlich 21.04.2020 bis 26.05.2020  Online.Veranstaltung Klunter   25
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 08:15 bis 10:00 Einzeltermin am 02.06.2020 N.N. Klunter   25
Gruppe 2:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 10:00 bis 12:00 Einzeltermin am 02.06.2020 N.N. Gerasch   25
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 08:15 bis 11:45 wöchentlich 09.06.2020 bis 21.07.2020  Online.Veranstaltung Gerasch   25
Kommentar

Studierende der neuen STO (2018/2019):
Sie können diesen Kurs als "Mathematik lernen, Mathematik lehren II" (Bachelorstudium) besuchen, sofern Sie im vergangenen Semester bei Frau Möller das Seminar "Mathematik lernen, Mathematik lehren I" besucht haben.

Studierende der alten STO (2013/2014):
Sie besuchen dieses Seminar als Masterkurs "Analyse und Planung von Unterricht".

 

Beide Seminare finden in der pädagogischen Werkstatt (2.10.1.10) statt.

 

Bemerkungen zum ersten Seminar

Folgendermaßen habe ich mir die Gestaltung des Seminars gedacht:

In unserem Seminar geht es hauptsachlich darum, sich gründlich mit der Planung eines ausführlichen schriftlichen Unterrichtsentwurfs zu befassen. Wir werden die Sitzungen dazu nutzen, tiefgründig in alle Teile eines Entwurfs „einzudringen” und immer Übungsphasen haben, in denen wir zum einen das Formulieren einzelner Teile üben (z.B. Sachanalyse, Zielstellungen, ….) und zum anderen auch bereits Formuliertes begutachten. Ich denke, das kann Sie in Ihrer Kompetenz der Gestaltung eines ausführlichen Unterrichtsentwurf nur weiterbringen.

Dazu ist es Ihre Aufgabe, Vorarbeiten zu leisten. Diese Aufgaben erhalten Sie von mir. Sie sollen (vorzugshalber) die Seminarzeit dazu nutzen, sich mit diesen Aufgaben zu beschäftigen. Im Anschluss daran (spätestens am nächsten Tag bis 10 Uhr) stellen Sie ihre Ergebnisse in Moodle. Diese sind dann für alle sichtbar. Sie sollten sich einige der Ergebnisse ansehen, so dass wir dann darüber per Videokonferenz zur Seminarzeit sprechen können.

In der ersten Veranstaltung bearbeiten Sie selbstständig die Aufgaben.

In der zweiten Veranstaltung treffen wir uns zur Videokonferenz. Die Pläne der anderen Seminare finden Sie in Moodle.

Alle Informationen zur ersten Veranstaltung finden Sie ebenfalls in Moodle.

Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und auch darauf, dass diese, für uns alle ungewöhnliche Form des Seminars trotzdem für Sie Kompetenzzuwachs bringt und Sie sich in der Gruppe wohl fühlen.

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Humanwissenschaftliche Fakultät
Department Lehrerbildung
Lehramt Primarstufe mit Schwerpunkt Inklusionspädagogik
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Fach Mathematik
Wahlpflichtmodule
MAT-MA-V1M - Vertiefung in spezifische Themen: Schwerpunkt Mathematikdidaktik  - - - 1
MAT-MA-V1I - Vertiefung in spezifische Themen: Schwerpunkt Inklusionspädagogik  - - - 2
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2013/14)
Fach Mathematik
VM-Ma-M1 - Didaktik der Grundschulmathematik - Teil III (IV)  - - - 3
Bachelor (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Fach Mathematik
MAT-BA-A3 - Grundlagen des Lernens und Lehrens von Mathematik  - - - 4
Lehramt Primarstufe
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2013/14)
Fach Mathematik
VM-Ma-M2 - Didaktik der Grundschulmathematik - Teil III  - - - 5
Bachelor (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Fach Mathematik
MAT-BA-A3 - Grundlagen des Lernens und Lehrens von Mathematik  - - - 6
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Fach Mathematik
MAT-MA-V1 - Vertiefung in spezifische mathematikdidaktische Themen  - - - 7