Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Aufbaumodul Stochastik - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer 17020
SWS 8 Semester WiSe 2021/22
Einrichtung Institut für Mathematik   Sprache deutsch
Belegungsfrist 01.10.2021 - 10.11.2021   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 12:15 bis 13:45 wöchentlich 25.10.2021 bis 14.02.2022  2.10.0.26 Prof. Dr. Roelly 20.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
27.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine anzeigen
Tutorium Mo 16:15 bis 17:45 wöchentlich 25.10.2021 bis 14.02.2022  2.28.0.104 Prof. Dr. Roelly 20.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
27.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mi 08:15 bis 09:45 wöchentlich 27.10.2021 bis 16.02.2022  2.10.0.26 Prof. Dr. Roelly 22.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
29.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine anzeigen
Übung Mi 10:15 bis 11:45 wöchentlich 27.10.2021 bis 16.02.2022  2.05.1.10 Prof. Dr. Roelly 22.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
29.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Literatur

- G. Fischer: Stochastik einmal anders, Vieweg (2005)
- H.-O. Georgii: Stochastik, Walter de Gruyter, 5. Auflage, 2015
- N. Henze: Stochastik: Eine Einführung mit Grundzügen der Maßtheorie, Springer, 2019

Bemerkung

Die erste Vorlesung findet am Montag, den 25. Oktober statt, um 12:15 im Haus 10 Raum 0.26 in Golm statt.

Die erste Übung findet erst in der zweiten Semesterwoche statt. Tutorium wird asynchron organisiert.

 

Zu dieser Veranstaltung wurde ein Moodle-Kurs mit Titel Stochastik angelegt.

Voraussetzungen

Analysis I und II

Leistungsnachweis

Klausur

Lerninhalte

Das Modul vermittelt eine Einführung in die Stochastik, die zur mathematischen Modellierung zufälliger Erscheinungen erforderlich ist. Folgende Begriffe werden behandelt: Zufällige Ereignisse und Wahrscheinlichkeit, bedingte Wahrscheinlichkeit und Unabhängigkeit, Zufallsvariable und Momente, charakteristische Funktion, Grenzwertsätze: Gesetze der großen Zahlen, Zentraler Grenzwertsatz. Es werden diskrete und stetige Modelle analysiert, zum Beispiel der (un)endliche Münzwurf und die Familie der Gauß-Verteilungen.

Zielgruppe

Bachelor of Science in Mathematik


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Mathematik
Bachelor of Education
Mathematik (Prüfungsversion ab WiSe 2011/12)
Stochastik  - - - 1
Mathematik (Prüfungsversion ab WiSe 2013/14)
AM-D240 - Aufbaumodul Stochastik  - - - 2
Bachelor of Science
Mathematik (Prüfungsversion ab WiSe 2015/2016)
Pflichtmodule
MAT-AM-D240 - Aufbaumodul Stochastik  - - - 3