Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

DaZ/DaF Methoden und Materialien in In- und Auslandsschulen - Einzelansicht

Veranstaltungsart Projektseminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2022/23
Einrichtung Institut für Germanistik   Sprache deutsch
Belegungsfrist 04.10.2022 - 10.11.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
Projektseminar Do 12:00 bis 14:00 wöchentlich 20.10.2022 bis 09.02.2023  1.09.2.16 Dr. Andreas 22.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
29.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
15
Einzeltermine:
  • 20.10.2022
  • 27.10.2022
  • 03.11.2022
  • 10.11.2022
  • 17.11.2022
  • 24.11.2022
  • 01.12.2022
  • 08.12.2022
  • 15.12.2022
  • 05.01.2023
  • 12.01.2023
  • 19.01.2023
  • 26.01.2023
  • 02.02.2023
  • 09.02.2023
Kommentar

Die Umsetzung dieses DaF/DaZ-Seminars mit dem Schwerpunkt „Sprachbildung im sprachsensiblen Fachunterricht“ erfolgt in enger Abstimmung mit einem weiteren Seminar aus der inklusiven Deutschdidaktik mit dem Schwerpunkt Sprachförderung. Die Seminare thematisieren Möglichkeiten sprachlicher Unterstützungen im schulischen Fachunterricht für die Bereiche Lesen, Sprechen, Schreiben, Präsentieren und Zuhören im In- und Ausland. In beiden Kursen wird innerhalb des Seminars ein Service-Learning-Angebot im Bereich der Sprachbildung und -förderung für Schulen im In- und Ausland entwickelt und durchgeführt. Das kann beispielsweise eine Unterstützung beim Leseverstehen, beim Schreiben von Texten, bei der Anregung mündlicher Unterrichtsinteraktionen, der Vermittlung der Grammatik oder bei der Erstellung von Präsentationen in den einzelnen Unterrichtsfächern sein. Die Studierenden würden durch den internationalen Austausch neben sprachbildenden und –fördernden Kompetenzen und Materialien auch kulturelle Einblick gewinnen, die bei Interesse in Praktika an den Auslandschulen münden könnten.

 

Literatur

Literatur wird zum Kursstart über Moodle bekanntgegeben.

Leistungsnachweis

2 LP (unbenotet): Testat (MA LA 2013 + 2020)
2 LP (benotet): Prüfungsleistung K oder P (MA FSL: SiS/SiEV + MA LA 2011: Sek I)
3 LP (unbenotet): Testat (MA FSL + MA LA 2011+ 2013 Sek. II: VM-SW II + MA LA 2020 VM FD)
3 LP (benotete) (LV): Testat + Prüfungsleistung (MA FSL: SE + MA KoVaMe)
3 LP (benotet): Prüfungsleistung K (MA GER 2016 + MA LA 2013 + 2020 + MA FSL oder P (MA GER 2016 + MA LA 2013)
4 LP (benotet): Prüfungsleistung K oder P (MA FSL: KLIK/SiG + MA LA 2011: Sek II)
5 LP (unbenotet): Testat (MA GER 2020)
5 LP (benotet): Prüfungsleistung (HA oder Kl oder PG oder Portf. (MA GER 2020)
6 LP (benotet): Prüfungsleistung K: Portfolioprüfung (KoVaMe)
Testat: 
2 LP: eine seminarbegleitende Aufgabe, Kurzpräsentation (20 min)
3 LP: zwei seminarbegleitende Aufgaben, eine Kurzpräsentation (20 min)
5 LP: drei Aufgaben (seminarbegleitend), Kurzpräsentation (20 min), Protokoll

In dieser Veranstaltungwird keine Klausur als Prüfungsleistung angeboten.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24