Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Analyse und Management von Verhandlungstechniken im Private und Public Sector - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 400111
SWS 2 Semester WiSe 2022/23
Einrichtung Wirtschaftswissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 04.10.2022 - 10.11.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr 10:00 bis 18:00 14-täglich 18.11.2022 bis 13.01.2023  3.06.S27 Prof. Dr. Herbst ,
Mehlhase ,
Sube
02.12.2022: 
30.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr 10:00 bis 18:00 Einzeltermin am 09.12.2022 3.06.S27 Prof. Dr. Herbst ,
Mehlhase ,
Sube
 
Einzeltermine anzeigen
Seminar Fr 10:00 bis 18:00 Einzeltermin am 20.01.2023 3.06.S18 Prof. Dr. Herbst ,
Mehlhase ,
Sube
 
Literatur

Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Bemerkung

+++ HINWEIS ZU DEN VERANSTALTUNGSZEITEN+++

Dieses Seminar wird, anders als oben angegeben, zu folgenden Terminen stattfinden:

  • 18.11.2022 von 10 Uhr bis 18 Uhr in 3.06.S27
  • 09.12.2022 von 10 Uhr bis 18 Uhr in 3.06.S27
  • 13.01.2023 von 10 Uhr bis 18 Uhr in 3.06.S27
  • 20.01.2023 von 10 Uhr bis 18 Uhr in 3.06.S18

Bitte prüfen Sie vor der Teilnahme am Seminar, ob und wie diese Lehrveranstaltung in Ihrem Studiengang anerkannt wird.

Voraussetzungen

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max. 50 Studierende begrenzt. Melden sich mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer an als Plätze vorhanden sind, so erfolgt die Auswahl nach dem Zufallsprinzip.

Leistungsnachweis

Teilnahme an den während den Sitzungen stattfindenden Verhandlungsexperimenten. In diesem Seminar besteht durchgehende Teilnahmepflicht!

Lerninhalte

Die Veranstaltung widmet sich dem praktischen Part des Verhandlungsmanagements und verfolgt das Ziel existierende Konzepte zu Verhandlungstechniken zu diskutieren, zu analysieren und anzuwenden. Anhand von verschiedenen Verhandlungsszenarien erlernen die Teilnehmer wichtige Verhandlungstechniken, um diese gezielt in Verhandlungen im privaten und öffentlichen Sektor einsetzen zu können.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24