Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Kants Kritik der Metaphysik - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Institut für Philosophie   Sprache deutsch
Belegungsfrist 02.10.2023 - 10.11.2023   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 14:00 bis 16:00 wöchentlich 23.10.2023 bis 05.02.2024  1.11.2.22 Dr. Kabeshkin 25.12.2023: 1. Weihnachtstag
01.01.2024: Neujahr
Kommentar

Kant ist vor allem für seine Kritik der vormaligen Metaphysik bekannt. Dabei fokussieren die Forscher oft primär auf seine Begründung seines transzendentalen Idealismus in der Kritik der reinen Vernunft, da diese Position schon die Beschränkung metaphysischer Ansprüche impliziert. Kant unterzieht aber auch einzelne Argumente für unterschiedliche metaphysische Positionen der eingehenden Analyse und Kritik. In diesem Seminar werden wir uns Kants direkte Auseinandersetzung mit den Argumenten der Metaphysiker anschauen, und zwar sowohl in der 1766 geschriebenem Werk Träume eines Geistersehers, erläutert durch Träume der Metaphysik als auch in der Dialektik der Kritik der reinen Vernunft.

Literatur

Kant, Immanuel. Träume eines Geistersehers, erläutert durch Träume der Metaphysik.

Kant, Immanuel. 2003. Kritik der reinen Vernunft. Hamburg: Meiner (oder eine andere akademische Ausgabe dieses Werks).

Leistungsnachweis

Kurzer Essay (5-7 Seiten) am Ende des Semesters.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 13 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Philosophische Fakultät
Institutsübergreifende Studiengänge
Bachelor of Arts
Philologische Studien (Prüfungsversion ab WiSe 2021/22)
Orientierungsphase (1.-2. Semester)
Module zum Spracherwerb und Basismodule ausgewählter Fächer
Module anderer Fächer
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 1 offens Buch
Philologische Studien (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Orientierungsphase (1.-2. Semester)
Module zum Spracherwerb und Basismodule ausgewählter Fächer
Module anderer Fächer
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 2 offens Buch
Institut für Philosophie
Bachelor of Arts
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Pflichtmodule Philosophie
PHI_BA_014 - Basismodul Grundlagen der Philosophie  - - - 3 offens Buch
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 4 offens Buch
PHI_BA_007 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 5 offens Buch
PHI_BA_001 - Basismodul Akademische Grundkompetenzen  - - - 6 offens Buch
Zwei-Fach Bachelor
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2015/16)
Zweitfach
Wahlpflichtmodule
PHI_BA_011 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 7 offens Buch
Pflichtmodul
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 8 offens Buch
Erstfach
Pflichtmodule
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 9 offens Buch
PHI_BA_001 - Basismodul Akademische Grundkompetenzen  - - - 10 offens Buch
Wahlpflichtmodule
PHI_BA_007 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 11 offens Buch
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Sozialwissenschaften
Bachelor of Arts
Soziologie (Prüfungsversion ab WiSe 2017/18)
Ergänzungsfach Philosophie
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 12 offens Buch
Wirtschaftswissenschaften
Bachelor of Science
Volkswirtschaftslehre (Prüfungsversion ab WiSe 2015/16)
Ergänzungsfach Philosophie
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 13 offens Buch