Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Fotografien als Quellen der Bildungsgeschichte im 20. Jahrhundert - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Department Erziehungswissenschaft - Erziehungswissenschaft   Sprache deutsch
Belegungsfristen 02.10.2023 - 10.11.2023   
02.10.2023 - 10.11.2023   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Do 10:00 bis 12:00 wöchentlich 19.10.2023 bis 08.02.2024  2.14.0.29 PD Dr. Link 28.12.2023: Akademische Weihnachtsferien
04.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
30
Kommentar

Als Quellen für bildungshistorische Fragestellungen werden Fotografien seit einigen Jahren verstärkt genutzt. Solche visuellen Überlieferungen ermöglichen uns Blicke auf historische Erziehungsverhältnisse, die schriftliche Quellen nicht unbedingt eröffnen. In Fotos können sich zum Beispiel der Wandel von Lehrer-Schüler- oder Familienbeziehungen oder auch das Kinderbild in unterschiedlichen Gesellschaften mit völlig anderen pädagogischen Dimensionen präsentieren als in schriftlichen Quellen. Jugendliche Selbstdarstellung lässt sich mit Fotografien ebenso untersuchen wir etwa die materiale Ausstattung von Schulunterricht. Für die wissenschaftliche Analyse und Interpretation von Fotografien wurden inzwischen auch Methoden entwickelt. Im Seminar erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, Methoden der Fotoanalyse kennen zu lernen und an ausgewählten Beispielen einzuüben. Historische Bild- bzw. Fotodatenbanken werden ebenso Gegenstand des Seminars sein.

Literatur

Mietzner, Ulrike; Pilarczyk, Ulrike: Methoden der Fotografieanalyse. In: Yvonne Ehrenspeck und Burkhard Schäffer (Hrsg.): Film- und Fotoanalyse in der Erziehungswissenschaft. Ein Handbuch. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2003, S. 19–36.

Pilarczyk, Ulrike / Mietzner, Ulrike: Das reflektierte Bild. Die seriell-ikonografische Fotoanalyse in den Erziehungs- und Sozialwissenschaften. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2005. http://www.pedocs.de/frontdoor.php?source_opus=2666&la=de

Pilarczyk, Ulrike: Fotografie als Quelle erziehungswissenschaftlicher Forschung. In: Barbara u.a. Friebertshäuser (Hrsg.): Bild und Text. Methoden und Methodologien visueller Sozialforschung in der Erziehungswissenschaft. Opladen: Budrich, 2007, S. 217–237.

Pilarczyk, Ulrike: Qualitative Bildforschung. In: Klaus-Peter Horn, Heidemarie Kemnitz, Winfried Marotzki und Uwe Sandfuchs (Hrsg.): Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE), Bd. 3. Bad Heilbrunn 2012, S. 54–56.

Schmitt, Hanno / Tosch, Frank / Link, Jörg-W. (Hrsg.): Bilder als Quellen der Erziehungsgeschichte. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 1997.

Schulze, Theodor: Bildinterpretation in der Erziehungswissenschaft. Im Gedenken an Klaus Mollenhauer. In: Barbara Friebertshäuser, Heike Boller und Sophia Richter (Hrsg.): Handbuch qualitative Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft. 3. Aufl. Weinheim: Juventa-Verl, 2010, S. 529–546.

Leistungsnachweis

Wird in der ersten Sitzung mitgeteilt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 10 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Sozialwissenschaften
Bachelor of Arts
Soziologie (Prüfungsversion ab WiSe 2017/18)
Ergänzungsfach Erziehungswissenschaft
ERZ-B2-SOZ - Bildungsprozesse in modernen Gesellschaften  - - - 1 offens Buch
Philosophische Fakultät
Institut für Philosophie
Bachelor of Arts
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Ergänzungsfach Erziehungswissenschaft
ERZ-B2-V3 - Historische Dimensionen von Bildung (Vertiefung III)  - - - 2 offens Buch
Humanwissenschaftliche Fakultät
Department Grundschulpädagogik
Master Lehramt
Bildungswissenschaften (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
BWS-MA-E1 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 3 offens Buch
Department Erziehungswissenschaft
Zwei-Fach Bachelor
Erziehungswissenschaft (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Pflichtmodule
ERZ-B2-SOZ - Bildungsprozesse in modernen Gesellschaften (Grundlagen IV)  - - - 4 offens Buch
ERZ-B2-V3 - Historische Dimensionen von Bildung (Vertiefung III)  - - - 5 offens Buch
Department Inklusionspädagogik
Master Lehramt
Inklusionspädagogik (Prüfungsversion ab WiSe 2018/19)
Studienbereich Bildungswissenschaften
BWS-MA-200 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 6 offens Buch
Bildungswissenschaften für Lehrämter der Sekundarstufen
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2020/21)
BWS-MA-200 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 7 offens Buch
Master (Prüfungsversion ab WiSe 2013/14)
BWS-MA-200 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 8 offens Buch
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institutsübergreifende Studiengänge
Master of Education
Mathematik und Physik im Verbund (Prüfungsversion ab WiSe 2023/24)
Sekundarstufe I
Studienbereich Bildungswissenschaften
BWS-MA-200 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 9 offens Buch
Sekundarstufe II
Studienbereich Bildungswissenschaften
BWS-MA-200 - Bildung, Erziehung, Gesellschaft  - - - 10 offens Buch