Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Europäische Rechtsgeschichte I - Einzelansicht

  • Funktionen:
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Juristische Fakultät   Sprache deutsch
Belegungsfrist
Gruppe 1:
      
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Do 14:00 bis 16:00 wöchentlich 19.10.2023 bis 08.02.2024  3.06.H05 Prof. Dr. Hähnchen 28.12.2023: Akademische Weihnachtsferien
04.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar

Die Vorlesung dient dem Erwerb des für die Zwischenprüfung erforderlichen Grundlagenscheins und richtet sich insbesondere an Studierende des 1. Semesters.

In der Veranstaltung werden die Wurzeln unseres heutigen Rechts behandelt, wodurch ein besseres Verständnis gefördert wird.

Begonnen wird mit dem antiken griechischen und römischen Recht. Danach geht es mit dem Mittelalter ab ca. 1000 in Zentraleuropa weiter. Behandelt werden außerdem das Naturrecht/Aufklärung, das 19. sowie das 20. Jahrhundert.

Zielgruppe

ab 1. FS


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Juristische Fakultät
Examensstudiengang
Pflichtfachstudium
Methoden und Grundlagen des Rechts  - - - 1