Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Didaktik der Analysis - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 112233
SWS 2 Semester WiSe 2023/24
Einrichtung Institut für Mathematik   Sprache deutsch
Belegungsfrist 02.10.2023 - 10.11.2023

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 14:15 bis 15:45 wöchentlich 17.10.2023 bis 06.02.2024  N.N. Stroetmann 26.12.2023: 2. Weihnachtstag
02.01.2024: Akademische Weihnachtsferien
  Bemerkung: Raum: 1.22 (Haus 9)
Kommentar

 

Dieses Seminar ist der Stoffdidaktik Mathematik zuzuordnen, deren Gegenstand die Auswahl und Aufbereitung stofflicher Inhaltsbereiche für den Mathematikunterrricht ist. In diesem Seminar werden wir uns also konkret für den Themenbereich Analysis damit auseinandersetzen, welche Begriffe und Konzepte der Analysis im Mathematikunterricht der Sekundarstufe gelernt werden sollten und wie Lernprozesse zu diesen Begriffen und Konzepten möglichst effektiv und nachhaltig gestaltet werden können.

In dieser Lehrveranstaltung sollen Sie zentrale Begriffe der Analysis, wie Grenzwert, Ableitung oder Integral, von einem höheren Standpunkt aus verstehen. Sie sollen normativ erwünschte Grundvorstellungen zu diesen Begriffen kennen, unterrichtliche Zugänge, die den Erwerb dieser Grundvorstellungen ermöglichen, kennenlernen und stoffdidaktisch beurteilen sowie kritisch-reflexiv mit (digitalen) Medien und Materialien, welche begleitend zu diesen Zugängen eingesetzt werden können, umgehen.

 

Literatur

Die Seminarinhalte orientieren sich an den folgenden beiden Werken:

  • Danckwerts, R., & Vogel, D. (2010). Analysis verständlich unterrichten. Springer Berlin Heidelberg.
  • Greefrath, G., Oldenburg, R., Siller, H.-S., Ulm, V., & Weigand, H.-G. (2016). Didaktik der Analysis. Aspekte und Grundvorstellungen zentraler Begriffe. Springer Berlin Heidelberg.
Bemerkung

Bitte schreiben Sie sich in den Moodle-Kurs zum Seminar ein.

Voraussetzungen

 Ein grundlegendes Interesse an Inhalten der Analysis und ihrer Didaktik ist wünschenswert.

Leistungsnachweis

Informationen zur Modulprüfung sind auf dieser Website beschrieben.

Lerninhalte

Die folgenden Inhalte des Analysisunterrichts werden in der Seminarsitzung eine Rolle spielen:

  • Reelle Zahlen
  • Funktionen
  • Zahlenfolgen und Grenzwerte
  • Ableitungsbegriff
  • Extremwertprobleme
  • Integralbegriff
  • Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024