Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS) - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2017
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Homepage der Didakitk der Geschichte (Lehrveranstaltungen)
Belegungsfristen 03.04.2017 - 20.05.2017

Belegung über PULS
03.04.2017 - 10.05.2017

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo. 10:00 bis 12:00 wöchentlich 24.04.2017 bis 24.07.2017  1.12.0.14 Dr. Beetz   15
Gruppe 2:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 16:00 bis 18:00 wöchentlich 18.04.2017 bis 25.07.2017  1.12.0.14 Rödl 16.05.2017:  15
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 16:00 bis 18:00 Einzeltermin am 16.05.2017 1.09.1.15 Rödl   15
Gruppe 3:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo. 16:00 bis 18:00 wöchentlich 24.04.2017 bis 24.07.2017  N.N. Urban   15
Kommentar

Der Kurs im Umfang von 4 SWS umfasst das Seminar (KI) und die semesterbegleitenden Schulpraktischen Studien (SPS). Er baut auf dem Workshop "Grundlagen der Fachdidaktik der Geschichte" auf. Wir empfehlen, vor der Anmeldung zum Kompetenzkurs und den SPS den Workshop belegt und erfolgreich abgeschlossen zu haben.
Anliegen dieses Kurses ist die Entwicklung fachdidaktischen Handlungswissens. Anforderungen an die Planung, Durchführung und Evaluation von Geschichtsunterricht werden thematisch gebunden erörtert, beispielhaft konzipiert und praktisch erprobt. Die in den Schulpraktischen Studien erworbenen Erfahrungen bilden die Grundlage für eine theoretisch vertiefte Nachbereitung (Portfolio).

 

Die Angebote für die Schulpraktischen Studien sind ab Anfang auch auf der Internet-Seite der Didaktik der Geschichte einzusehen.

 

SPS-Termine:

Die angegebenen Präsenzzeiten an den Schulen schließen neben den Unterrichtsstunden eine rechzeitige Ankunftszeit sowie die Zeit für die Nachbesprechung der Stunden ein.

Die Zuteilung in die Gruppen erfolgt zu Beginn des Semesters im KI–Seminar.

 

Gruppe 1 – Dr. Petra Beetz

SPS-Gruppe 1: Mittwochs, 7.55–11.00 Uhr, Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule, Haeckelstr. 72, 14471 Potsdam

SPS-Gruppe 2: Donnerstags, 12.30–15.45 Uhr, Grundschule Glindow, Dorfstr. 1, 14542 Werder /OT Glindow 

 

Gruppe 2 – Silka Rödl

SPS-Gruppe 1: Donnerstags, 11.45–16.30 Uhr, Sportschule "Friedrich Ludwig Jahn", Zeppelinstr. 115, 14471 Potsdam

 

Gruppe 3 – Stefanie Urban

N.N.

 

 

 

Literatur

Michele Barricelli/ Martin Lücke (Hrsg.): Handbuch Praxis des Geschichtsunterrichts. Bde. 1 und 2. Schwalbach/Ts. 2012.
Horst Gies: Geschichtsunterricht. Ein Handbuch zur Unterrichtsplanung. Köln u.a. 2004.
Hans-Jürgen Pandel/Gerhard Schneider (Hrsg.): Handbuch Medien im Geschichtsunterricht. Schwalbach/Ts. 1999.
Ulrich Mayer u.a. (Hrsg.): Handbuch Methoden im Geschichtsunterricht. Schwalbach/Ts. 2004.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2017 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 17 Oct 2019 / Version 685f17f3
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node1: 337
Datenschutz Kontakt Impressum