Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Die Danziger Juden 1772–1914 - Einzelansicht

Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2017/18
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 04.10.2017 - 10.11.2017

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Übung Mi. 08:00 bis 10:00 wöchentlich 18.10.2017 bis 07.02.2018  1.09.2.13 Dr. Schulz 27.12.2017: Akademische Weihnachtsferien
03.01.2018: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Seit der ersten Teilung Polen-Litauens 1772 unterlagen die Danziger Juden einem rechtlichen, sozio-ökonomischen und kulturellen Wandel. Die fünf traditionell eingerichteten jüdischen Gemeinden in der Stadt und in den Vorstädten vereinigten sich 1881 zu einer Gemeinschaft, in der sich alle wichtigsten Phänomene der Entwicklung des deutsch-jüdischen Bürgertums widerspiegelten. Das Seminar geht diesen Prozessen nach und ermittelt praktisches Wissen im Umgang mit Quellen verschiedener Art, darunter: statistische Erhebungen, Rechts- und Verwaltungsakten, Presse, Gemeindebücher und Memoiren.
Literatur Abraham Stein: Die Geschichte der Juden zu Danzig. Seit ihrem ersten Auftreten in dieser Stadt bis auf die neuste Zeit, Danzig 1860.
Samuel Echt: Die Geschichte der Juden in Danzig, Leer 1972.
Michał Szulc: Emanzipation in Stadt und Staat. Die Judenpolitik in Danzig 1807-1847, Göttingen 2016.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 17 Oct 2019 / Version 685f17f3
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node3: 432
Datenschutz Kontakt Impressum