Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Theodor Fontanes kleine Romane - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2017/18
Einrichtung Institut für Germanistik   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 04.10.2017 - 10.11.2017

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi. 10:00 bis 12:00 wöchentlich 18.10.2017 bis 07.02.2018  1.09.2.05 Prof. Dr. Trilcke 27.12.2017: Akademische Weihnachtsferien 50
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Nicht wenige der Romane, die Theodor Fontane mit bemerkenswerter Produktivität in seinen letzten Lebensjahrzehnten verfasst hat (und er hat, wie allgemein bekannt ist, sämtliche seiner Romane in seinen letzten Lebensjahrzehnten verfasst), sind ›kleine‹ Romane, die bei Erscheinen gelegentlich auch als ›Erzählung‹, mitunter auch als ›Novelle‹ bezeichnet wurden. Diesen ›kleinen‹ Romanen wollen wir uns im Seminar widmen. Wir werden sie literaturwissenschaftlich analysieren und interpretieren (und dabei Techniken der Erzähltextanalyse und -interpretation einüben und vertiefen) und wir werden sie poetologisch kontextualisieren und also in Bezug zu Theorien des Poetischen Realismus diskutieren. Das Seminar wird dabei eine Auffrischung und Erweiterung narratologischer Grundkenntnisse ermöglichen es wird einführen in das Roman-Werk Theodor Fontanes und es wird einen Überblick über literarische Techniken des Poetischen Realismus erarbeiten. Lesen werden wir voraussichtlich vier bis fünf der ›kleinen‹ Romane, z.B. »Grete Minde« (1880), »Schach von Wuthenow« (1883), »Unterm Birnbaum« (1885), »Stine« (1890) und »Die Poggenpuhls« (1896).
Literatur Christian Grawe, Helmuth Nürnberger (Hg.): Fontane-Handbuch. Stuttgart 2000.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 23 Sep 2019 / Version 0811b449
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node3: 243
Datenschutz Kontakt Impressum