Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Bild & Schnitt im Film - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar/Projekt Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2018/19
Einrichtung Zessko - Bereich StudiumPlus   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 01.10.2018 - 10.11.2018

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar/Projekt Mi 14:00 bis 18:00 wöchentlich 17.10.2018 bis 06.02.2019  N.N. PD Dr. Kirjuchina 26.12.2018: 2. Weihnachtstag
02.01.2019: Akademische Weihnachtsferien
12
  Bemerkung: Videostudio Uni Potsdam Golm
Kommentar

Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Du bist der nächste Tarantino, der nächste Hitchcock oder magst einfach nur Film? In diesem Projekt lernst du Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera und dem Schnitt. Ja, wir drehen tatsächlich. Am Ende des Projektes soll jeder Teilnehmende einen eigenen Videobeitrag erstellen. Im Verlauf des Projektes werden daher Grundkenntnisse um Schnitt und im Umgang mit der Kamera erlernt werden. Zusätzlich soll es auch einen oder zwei Termine geben, an denen wir Redaktionssitzungen bei der Filmproduktion besuchen und uns den Alltag eines Journalisten ansehen können.

Der Kurs findet immer Mittwochs von 14-18 Uhr, vom 17.10.18-22.02.19, abwechselnd im Videostudio Golm und einem Seminarraum am Neuen Palais statt.

Es gibt folgende Zusatztermine: Di, 27.11.18, 18:30 Uhr, SpeakUP-Redaktionsbesuch (Gastvortrag rbb), Sa, 12.01.19, 11:30-18:30 Uhr, zusätzlicher Drehtermin. Der letzte Termin am Fr, 22.02.19, - Zeit wird vereinbart - ist der Präsentationstermin der Spielfilme, die Veranstaltung wird von der SpeakUP-Redaktion, Potsdam, gesponsert.

Das Projekt findet am Campus Golm, Haus 8, Raum 0.16/0.17.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20