Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Ecke-Oben
Logo der Universität Potsdam

Klassenmanagement in Theorie und Praxis - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2019/20
Einrichtung Department Erziehungswissenschaft - Bereich Erziehungswissenschaft   Sprache deutsch
Belegungsfristen 01.10.2019 - 10.11.2019   
01.10.2019 - 20.11.2019   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 10:00 bis 12:00 wöchentlich 15.10.2019 bis 04.02.2020  2.14.0.12 Richter 24.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
31.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
20
Gruppe 2:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di. 14:00 bis 16:00 wöchentlich 15.10.2019 bis 04.02.2020  2.14.0.29 Prof. Dr. Richter 24.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
31.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
20
Kommentar

Dieses Seminar gibt einen Überblick in die Strategien des Klassenmanagements und vermittelt praktische Kompetenzen in diesem Bereich. Das Seminar thematisiert die Etablierung von Regeln und Routinen im Unterricht und macht deutlich, wie der Unterrichtsfluss möglichst störungsarm hergestellt werden kann. Darüber hinaus werden in diesem Seminar Kompetenzen zum Umgang mit Störungen erworben. Der Erwerb dieser Kompetenzen wird durch den Einsatz von Virtual Reality unterstützt. Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Seminar ist die Bereitschaft, selbst die Virtual Reality zu nutzen und darin zu üben.

 

 

 

Literatur

Grundlagenliteratur:

Kounin, J. S. (2006). Techniken der Klassenführung (2. Aufl.). Münster: Waxmann.

Ophardt, D. & Thiel, F. (2013). Klassenmanagement – Ein Handbuch für Studium und Praxis. Stuttgart: Kohlhammer

Thiel, F. (2016). Interaktion im Unterricht. Ordnungsmechanismen und Störungsdynamiken. Opladen: Barbara Budrich.

Voraussetzungen

Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Seminar ist die Bereitschaft, selbst die Virtual Reality zu nutzen und darin zu üben.

Leistungsnachweis

Informationen hierzu werden in der Lehrveranstaltung mitgeteilt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
2005 PULS-Team Universität Potsdam
Letzte Aktualisierung 2 Dec 019 / Version 2f59b7bd
Anzahl aktueller Nutzer/-innen auf Node3: 211
Datenschutz Kontakt Impressum