Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

GK Hellenismus - Einzelansicht

Veranstaltungsart Grundkurs Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2019/20
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 01.10.2019 - 10.11.2019

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Grundkurs Di 10:00 bis 12:00 wöchentlich 15.10.2019 bis 04.02.2020  1.09.2.03 Dr. Faber 24.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
31.12.2019: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Lange Zeit wurde auf den Hellenismus aus der Perspektive der griechischen Klassik heraus, als eine Phase des Niedergangs geblickt. Erst seit Johann Gustav Droysen veränderte sich die Wahrnehmung dieser Epoche: Es entstand das Bild einer Zeit dynamischer Entwicklungen in allen Bereichen im Grenzgebiet zwischen der griechischen und altorientalischen Welt. Der Grundkurs soll neben einem Überblick zur Ereignisgeschichte der hellenistischen Zeit – beginnend vom Aufstieg Makedoniens, über die Diadochenkriege bis hin zum Tode Kleopatras VII. – vor allem auch Strukturen und kulturgeschichtliche Aspekte der Herrschaft zwischen Orient und Okzident aufzeigen.
Literatur Errington, R. M., A History of the Hellenistic World, 323–30BC, Malden, Mass. / Oxford 2008.
Erskine, A. (Hrsg.), A Companion to the Hellenistic World, Malden, Mass. / Oxford 2005.
Gehrke, H.-J., Geschichte des Hellenismus (OGG 1B), 4. Aufl. München 2008.
Meißner, B., Hellenismus, Darmstadt 2007.
Scholz, P., Der Hellenismus. Der Hof und die Welt, München 2015.
Weber, G. (Hrsg), Kulturgeschichte des Hellenismus. Von Alexander dem Großen bis Kleopatra, Stuttgart 2007.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020