Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Betriebliches Wissensmanagement - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer 162
SWS 4 Semester SoSe 2020
Einrichtung Wirtschaftswissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 08:00 bis 10:00 wöchentlich 20.04.2020 bis 20.07.2020  3.06.H06 Prof. Dr. Gronau  
  Bemerkung: Beginn 2. Vorlesungswoche
Einzeltermine anzeigen
Übung Di 10:00 bis 12:00 wöchentlich 21.04.2020 bis 21.07.2020  3.01.2.48 Prof. Dr. Gronau ,
Haase
 
  Bemerkung: Beginn 2. Vorlesungswoche
Kurzkommentar

Vorlesung
Mo 08.00-10.00 Uhr / Start: 20.04.2020

Übung
Di 10.00-12.00 Uhr / Start: 21.04.2020

Die Veranstaltung findet online statt. Die Unterlagen werden über Moodle zur Verfügung gestellt.

Literatur

Antoni, C.H.; Sommerlatte, T. (Hrsg.): Report Wissensmanagement - Wie deutsche Firmen ihr Wissen profitabel machen. 4. Auflage Düsseldorf, 2002

Gronau, N.: Anwendungen und Systeme für das Wissensmanagement: Ein aktueller Überblick. GITO-Verlag (Berlin) 3. Auflage 2009

Gronau, N.; u.a.: Wissen prozessorientiert managen. Methode und Werkzeuge für die Nutzung des Wettbewerbsfaktors Wissen in Unternehmen. Oldenbourg Wissenschaftsverlag. München 2009

Gronau, N.: Wissensmanagement: Potenziale - Konzepte – Werkzeuge. GITO-Verlag (Berlin) 2003

Haun, M.: Handbuch Wissensmanagement. Springer-Verlag, 2002

Krallmann, H.: Wettbewerbsvorteile durch Wissensmanagement. Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart, 2000

Lehner, F.; Organisational Memory. Hanser Fachbuch, 2000

North, K.: Wissensorientierte Unternehmensführung - Wertschöpfung durch Wissen. Gabler, 2002

Schreyögg, Georg: Wissen in Unternehmen - Konzepte, Maßnahmen, Methoden. Erich Schmidt Verlag, 2001

Voraussetzungen

Die Anmeldung erfolgt ab Anfang April auch über die Seiten des Bereichs Wirtschaftsinformatik und Digitale Gesellschaft

(https://wi.uni-potsdam.de/homepage/lehrewi.nsf).

Leistungsnachweis

Klausur 90 min. und Übungsleistung

Lerninhalte

Einführung in das Wissensmanagement und Begriffsdefinitionen, Ansätze des Wissensmanagements, Prozessorientiertes Wissensmanagement, Modellierung wissensintensiver Geschäftsprozesse mit KMDL (Knowledge Modelling and Description Language), Analyse wissensintensiver Geschäftsprozesse, Werkzeuge des Wissensmanagements, Wissensbasierte Systeme und Knowledge Engineering, Information Retrieval, Fallbasiertes Schließen Semantische Technologien und Semantic Web, Communities of Practice E-Learning. Übungen werden in Form von Gruppenarbeiten anhand praktischer Arbeiten durchgeführt.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21