Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Syntax im Zweitspracherwerb und im Sprachvergleich - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Institut für Germanistik   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 wöchentlich 20.04.2020 bis 20.07.2020  1.11.2.03 Nazarenus   30
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Der Zweitspracherwerb stellt Lerner vor die Herausforderung,
morphosyntaktische Merkmale in ihrer L1 in Relation zur L2 zu stellen und diese zu erwerben. Deren
Aneignung kann durch ein distinktives syntaktisches System in Erst
-und Zweitsprache erschwert werden.
Hierbei stehen Zweitsprachenlerner vor der
Aufgabe, syntaktische Restriktionen zu erkennen und diese umzusetzen.
Im Seminar erfolgt eine Einführung in die Syntax des Deutschen. Davon ausgehend werden syntaktische Abweichungen in anderen Sprachen behandelt und dem Deutschen gegenübergestellt. Die dadurch erworbenen Grundlagen dienen zur Auseinandersetzung mit ausgewählten Phänomenen im Zweit- und Fremdspracherwerb. Mithilfe von Korpusanalysen soll die theoretische Fundierung in die Praxis umgesetzt werden. Hierbei steht die Schriftlichkeit im Vordergrund.
Literatur

Adger, D. (2003): Core Syntax: A minimalst Approach. Oxford (u.a.): Oxford University Press. Haider, H. (2010): The Syntax of German. Cambridge: Cambridge University Press.

Bemerkung

Liebe Seminarteilnehmende,

die erste Sitzung, am 27.04. um 10.00 wird über Zoom stattfinden, damit Sie ins Thema eingeführt werden können. Das bietet auch die passende Plattform für Fragen und Wünsche. Hierüber wird auch die Seminarorganisation geklärt. Der Kurs findet größtenteils asynchron statt.

Der Link zu Zoom:

https://uni-potsdam.zoom.us/j/7198564120

Machen Sie sich bitte bereits mit den Seminarinhalten in Moodle vertraut und beantworten Sie bitte den Fragebogen. 

Leistungsnachweis Prüfungsversion 2011:
2 LP (unbenotet): Teilnahme + Studienleistung/Testat
3 LP: Hausarbeit (K)
3 LP/Spezialisierung: Prüfungsleistung (K/P)
Prüfungsversion 2014:
3 LP (unbenotet): Teilnahme + Studienleistung/Testat
3 LP: Hausarbeit (K)
3 LP/Spezialisierung: Prüfungsleistung (K/P)
nur Erstfach (BM-SKG2):
3 LP/Variante A: Teilnahme + Referat oder Hausarbeit (LV)
2 LP: Testat - (3/5 Lektüreaufgaben) und Präsentation
3 LP: Testat - (5/5 Lektüreaufgaben) und Präsentation

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: SoSe 2022