Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Trier als römische Metropole - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Klassische Philologie   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi 10:00 bis 12:00 wöchentlich 22.04.2020 bis 22.07.2020  1.11.2.03 Dr. phil. Forst  
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Die fast fünf Jahrhunderte umfassende Zeit der römischen Herrschaft in Deutschland war mehr als nur eine Episode. Sie wirkt bis heute nach und hat Kultur und Geschichte unseres Landes nachdrücklich beeinflusst. Neben den zahlreichen Kulturgütern, welche die Nachfahren der Römer auf dem Gebiet Germaniens und Galliens übernommen haben – man denke etwa an die römischen Grundrisse deutscher Städte oder das römische Recht –, sind in den einstigen Römermetropolen an Rhein und Donau heute außerdem auch beeindruckende archäologische Zeugnisse dieser Zeit zu besichtigen.
Eine dieser ehemals römischen Städte wollen wir auf der Exkursion besuchen: die antike Colonia Augusta Treverorum, das heutige Trier. Diese Stadt bietet nicht nur den bedeutendsten Bestand an noch vorhandenen Römerbauten auf deutschem Boden. Mit dem Rheinischen Landesmuseum Trier und dem Dom- und Diözesanmuseum verfügt sie auch über zwei Stätten, die einen ausgezeichneten Überblick über die Funde aus Trier und seiner Umgebung erlauben.
Teilnahmevoraussetzungen:
Modul 640: Abschluß des Bachelorstudiums
Modul VM-ExL, AM-ExL, AM-ExG: keine
Literatur Zur Einführung: F. Unruh: Trier. Biographie einer römischen Stadt, Darmstadt 2017.
Leistungsnachweis Modul 640: benotetes Referat und Führung vor Ort
Modul VM-ExL, AM-ExL, AM-ExG: Referat Führung mit Handout im Rahmen der Exkursion = Modulprüfung

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Philosophische Fakultät
Historisches Institut und Klassische Philologie
Klassische Philologie
Master Lehramt Latein (Prüfungsversion ab WiSe 2013/14)
LAT_MA_003 - Vertiefungsmodul Exkursion Latein  - - - 1
Master Lehramt Latein (Prüfungsversion ab WiSe 2004/05)
Exkursion  - - - 2
Bachelor Gräzistik (Prüfungsversion ab WiSe 2014/15)
AM-ExG - Aufbaumodule Exkursion Griechisch  - - - 3
Bachelor Latinistik und Gräzistik (Prüfungsversion ab SoSe 2012)
PM - Profilmodul (Latinistik)  - - - 4
Bachelor Latinistik (Prüfungsversion ab WiSe 2014/15)
LAT_BA_008 - Aufbaumodul Exkursion Latein  - - - 5