Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Romanische Sprachgeschichte - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Institut für Romanistik   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Di 14:00 bis 16:00 wöchentlich 21.04.2020 bis 21.07.2020  1.09.1.12 Prof. Dr. Gerstenberg  
Kommentar

Die Vorlesung wird als E-Learning-Kurs realisiert. Bitte schreiben Sie sich in den begleitenden Moodle-Kurs ein, wo Sie weitere Informationen finden. Kennwort:

histling

 

Sprachen wechseln und vermischen: das ist kein Phämomen unseres Jahrhunderts! Neue Medien, neue Schreibweisen: auch die Anpassung an neue Darstellungsformen ist kein Privileg unserer Zeit.

In der Vorlesung nehmen wir den Ausgangspunkt bei sprachlichen Entwicklungen der Gegenwart und fragen, wie wir diese in der Geschichte der romanischen Sprachen zurückverfolgen können.

Dabei werden wir uns mit den außersprachlichen Bedingungen befassen, also mit Mehrsprachigkeit, Medien, der Entwicklung von Sprachnormen und dem Einfluss von Sprachpolitik.

Innerhalb dieses Spannungsfeldes wird weitergehend gefragt, welche Auswirkungen diese Veränderungen auf die romanischen Sprachen hatten, ihre Laute, Formen, Sätze und Wörter.

Die Vorlesung wird durch ein online-Angebot begleitet und schließt mit einem e-Exam ab.

 

Literatur

Berschin, Helmut, Josef Felixberger & Hans Goebl. 2008. Französische Sprachgeschichte. Lateinische Basis, interne und externe Geschichte, sprachliche Gliederung, 2nd edn. (Sprachen der Welt). Hildesheim, Zürich, New York: Olms.
Bollée, Annegret & Ingrid Neumann-Holzschuh. 2008. Spanische Sprachgeschichte. Stuttgart: Klett.
Reutner, Ursula & Sabine Schwarze. 2011. Geschichte der italienischen Sprache: Eine Einführung. Tübingen: Narr Francke Attempto.

Bemerkung

Das Seminar findet bis auf Weiteres als Onlinekurs statt. Bitte melden Sie sich im zugehörigen Moodle-Kurs an (s. Kommentar).


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21