Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Einführung in die Sprachwissenschaft 2 - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Institut für Slavistik   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 Einzeltermin am 20.04.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 27.04.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 04.05.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 11.05.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 18.05.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 25.05.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 08.06.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 Einzeltermin am 15.06.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 Einzeltermin am 22.06.2020 1.09.1.02 Dr. phil. Radeva-Bork  
Kommentar

Dieser Kurs ist eine Weiterführung der „Einführung in die Sprachwissenschaft” vom WS 2019/20. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der Maßnahmen zur (vorerst) online Lehre an der Universität Potsdam im Sommersemester 2020, wird dieses Seminar erstmal digitalunterstützt stattfinden und ist damit erstmal nicht an die im PULS angegebenen zeitlichen Angaben gebunden. (Bitten reservieren Sie sich trotzdem den Zeit Slot montags 10-14 Uhr bis einschließlich 22.06.2020 für den Fall, dass wir zum Präsenzlehrbetrieb zurückkehren. Beachten Sie, dass das Seminar auf jedem Fall am 22.06.2020 endet, daher die längeren Einzelsitzungen, ursprünglich für die Präsenzlehre geplant).

Dieser online Kurs wird auf einer Kombination asynchroner und synchroner Medieninhalte basieren, und als wichtige Lernplattform zum Selbstlernen, zum fachlichen Austausch und als Rückmeldekanal auf Moodle zurückgreifen. Zusätzlich werden auch Tools zum Kooperativen Lernen integriert und Arbeitstreffen (möglicherweise über Zoom) eingesetzt.

WICHTIG: Wir benutzen den Moodle-Kurs „Einführung in die Sprachwissenschaft 2” für die Kommunikation aller weiterführenden Infos und Themen, die wir intern in der Gruppe besprechen werden, wenn alle Teilnehmer/innen im Seminar angemeldet sind. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie sich so schnell wie möglich mit mir per Email (teodora.radeva-bork@uni-potsdam.de) in Verbindung setzen, damit Sie das Moodle Passwort zur Anmeldung erhalten. Ab dann findet die Seminar-Kommunikation per Moodle statt.

ZUM WEITEREN VORGEHEN: In der ersten Woche, nach erfolgter Anmeldung im Moodle, machen sich bitte alle Teilnehmer/innen mit den Materialien und Hinweise zur technischen Vorbereitung bekannt. Diese dienen dann als Basis unserer ersten Seminar Besprechung voraussichtlich am Montag, 27.04.2020, 10.15-11.45 Uhr über Zoom.  Weitere Infos dazu werden zeitnah im Moodle bekanntgegeben. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass am Anfang des Kurses einige Rahmenbedingungen noch am Koordinieren und Entstehen sein werden. Der Vorteil für Sie als Studierende ist aber, dass Sie hier eine anderweitige Chance zu aktiver Mitgestaltung bekommen! Ich hoffe, wir können gemeinsam, interessante Lernformate, die nicht nur zu Ihrem Fachwissenserwerb beitragen, sondern auch für eine angenehme individualisierte und kommunikativ-kooperative Lernumgebung sorgen, kreativ nutzen.

 




Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21