Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

DaF Aussprache - Artikulation & Intonation - Einzelansicht

Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2020
Einrichtung Zessko - Sprachen   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 20.04.2020 - 10.05.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Übung Do 10:00 bis 12:00 wöchentlich 23.04.2020 bis 23.07.2020  1.19.2.26 Klose 21.05.2020: Christi Himmelfahrt
11.06.2020: 
18.06.2020: 
20
Einzeltermine anzeigen
Übung Do 10:00 bis 12:00 wöchentlich 11.06.2020 bis 18.06.2020  Online.Veranstaltung Klose   20
Kommentar

Inhalt:

Der Kurs bietet praktische Übungen zur Verbesserung der individuellen Intonation (Wortakzent sowie Satzmelodie und Rhythmus) und Artikulation (Vokale, Konsonanten) der deutschen Sprache. Mithilfe eigener Audio-Aufnahmen und deren Korrektur können die Teilnehmer*innen ihre Lernfortschritte regelmäßig überprüfen. Semesterbegleitend erarbeiten die Lerner*innen  individuell oder kooperativ ein eigenes Kursprojekt, das die Grundlage für die Prüfungsleistung (Bewertung) darstellt.Neben den Präsenzzeiten in der Gruppe haben Lerner*innen die Möglichkeit, Einzeltermine zu vereinbaren, um individuelle Übungen zu machen und Rückmeldungen zu den Audio-Aufnahmen zu besprechen.

Lernziele:

  • Die Studierenden kennen Spezifika der Aussprache des Deutschen und können Unterschiede zu ihrer Muttersprache benennen.
  • Die Studierenden können Spezifika der Intonation und der Artikulation des deutschen praktisch wahrnehmen (hören) und insbesondere Differenzen zu ähnlichen Phänomenen erkennen.
  • Die Studierenden reflektieren ihren Trainingsbedarf hinsichtlich der Intonation und der Artikulation des Deutschen und verfügen über ein Repertoire an praktischen Übungen für das individuelle Training.

Informationen zur Zulassung unter: http://www.uni-potsdam.de/zessko/sprachen/daf/einschreibung.html. Germanistikstudenten und Studierende mit Deutsch als Muttersprache werden nicht zugelassen.

Der Kurs beginnt in der Woche ab 27. April zunächst in einer Online-Variante und wechselt ins Präsenzformat, sobald dies möglich ist.

Lehrmaterial: Alle Lehrmaterialien finden Sie auf der Lernplattform Moodle. Die Anmeldung erfolgt zu Beginn des Kurses. Informationen erhalten Sie von den Dozent*innen.

Abschluss:

  • 3 ECTS bzw. 3 LP  bei aktiver Teilnahme, Aufnahme eines Diagnosetextes, mindestens dreier Übungstexte und Abgabe des Kursprojektes
  • Eine Note können Kursteilnehmer*innen für die Bewertung des Kursprojektes erhalten.




Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22