Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Berlin in der NS-Diktatur - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2020/21
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 19.10.2020 - 30.11.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 14:00 bis 16:00 wöchentlich 02.11.2020 bis 08.02.2021  1.09.1.02 apl. Prof. Dr. Schaarschmidt 21.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
28.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar

Bitte beachten Sie, dass bei Präsenzveranstaltungen die Hygienebestimmungen eingehalten werden müssen. Um einen angemessenen Sicherheitsabstand zu gewährleisten, stehen in diesem Semester deutlich weniger Plätze in den Räumen zur Verfügung als gewöhnlich. Deshalb kann es kurzfristig zu Raumwechseln oder zu reglementierten Zulassungen kommen. Bitte erscheinen Sie nicht bei einer Lehrveranstaltung, wenn sie nicht zugelassen wurden.

 

Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Zusammen mit München gehörte Berlin zu den wichtigsten Städten des "Dritten Reiches". Berlin war nicht nur Sitz der Reichsbehörden, der meisten Sonderverwaltungen und vieler NS-Organisationen, sondern auch einer der größten deutschen Wirtschafts-, Wissenschafts- und Militärstandorte. Bei Kriegsbeginn lebten im Großraum der Hauptstadt 5,3 Mio. Menschen. Wie sich Berlin und seine Großstadtgesellschaft unter den Bedingungen der NS-Diktatur und des Krieges wandelten, wird Gegenstand des Seminars sein.

Literatur Berlin 1933-1945. Stadt und Gesellschaft im Nationalsozialismus. Hg. v. Michael Wildt u. Christoph Kreutzmüller. München 2013.
Berlin 1937. Im Schatten von morgen. Hg.v. Paul Spies u. Gernot Schaulinski. Berlin 2017.
Berlin im Nationalsozialismus. Politik und Gesellschaft 1933-1945. Hg. v. Rüdiger Hachtmann, Thomas Schaarschmidt u. Winfried Süß. Göttingen 2011.
Roger Moorhouse: Berlin at War. Life and death in Hitler"s capital 1939-45. London 2011.
Leistungsnachweis Hausarbeit, Kurzvortrag mit Thesenpapier, regelmäßige Teilnahme

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22