Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Spinozas Philosophie - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2020/21
Einrichtung Institut für Philosophie   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 19.10.2020 - 30.11.2020   
Gruppe 1:
     Zur Zeit keine Belegung möglich
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 16:00 bis 18:00 wöchentlich 02.11.2020 bis 08.02.2021  Online.Veranstaltung Dr. Kabeshkin 21.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
28.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Spinoza war vom Anfang sehr umstrittene Figur. Er wurde als Atheist oder Pantheist von einigen verurteilt und verbannt und von anderen verkündet. Für Novalis war er dagegen "der Gott betrunkene Mensch", für Jakobi wieder stellt Spinozas Philosophie am besten die Sackgasse dar, zu der die bloße Vernunft ohne Glauben kommen soll. Spinoza begeisterte französische Materialisten und Neomarxisten, aber auch britische Idealisten. Hegel schrieb, dass man unbedingt durch Philosophie Spinoza durchgehen soll, auch wenn man sie am Ende überwinden muss.
Wer aber war Spinoza selbst und wofür argumentierte er? In diesem Seminar werden wir seine Philosophie eingehend durcharbeiten. Hauptsächlich werden wir seinen Hauptwerk "Ethik" lesen, zudem aber auch etwa die wichtige "Abhandlung über die Verbesserung des Verstandes" und einige Briefe. Wir konzentrieren uns auf Spinozas Metaphysik, Philosophie des Geistes und Erkenntnistheorie.

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 10 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Vorlesungsverzeichnis
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Wirtschaftswissenschaften
Bachelor of Science
Volkswirtschaftslehre (Prüfungsversion ab WiSe 2015/16)
Ergänzungsfach Philosophie
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 1
Sozialwissenschaften
Bachelor of Arts
Soziologie (Prüfungsversion ab WiSe 2017/18)
Ergänzungsfach Philosophie
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 2
Philosophische Fakultät
Philologische Studien
Bachelor of Arts (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Orientierungsphase (1.-2. Semester)
Module zum Spracherwerb und Basismodule ausgewählter Fächer
Module anderer Fächer
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 3
Institut für Philosophie
Zwei-Fach Bachelor
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2015/16)
Erstfach
Pflichtmodule
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 4
Wahlpflichtmodule
PHI_BA_007 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 5
Zweitfach
Pflichtmodul
PHI_BA_003 - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 6
Wahlpflichtmodule
PHI_BA_011 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 7
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2010/11)
Wahlpflichtmodule
VT - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 8
Basismodule
BT - Basismodul Grundlagen der theoretischen Philosophie  - - - 9
Bachelor of Arts
Philosophie (Prüfungsversion ab WiSe 2019/20)
Pflichtmodule Philosophie
PHI_BA_007 - Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie  - - - 10