Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Einführung in die Geschichte Preußens (Teil I) - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2020/21
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 19.10.2020 - 30.11.2020

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 14:00 bis 16:00 wöchentlich 02.11.2020 bis 08.02.2021  Online.Veranstaltung Prof. Dr. Höpel 21.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
28.12.2020: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Die Vorlesung wendet sich in einer Kombination aus chronologischem und systematischem Zugriff zentralen Problemfeldern der Geschichte Brandenburg-Preußens vom 17. bis zum 20. Jahrhundert zu. Ausgehend vom Prozess des Staatsbildung seit dem 17. Jahrhundert werden Themenfelder wie die Spezifik der absoluten Monarchie und der Aufklärung in Preußen, die Auswirkungen der Französischen Revolution von 1789 und der napoleonischen Expansion, das Verhältnis von Landespatriotismus und Nationalismus im 19. Jahrhundert sowie die Herausbildung der bürgerlichen Geschlechterordnung und der Frauenbewegung sowie die Demokratisierung und Industrialisierung in Preußen behandelt.
Die Vorlesung wird aufgrund der Corona-Beschränkungen im Online-Modus auf Moodle bereitgestellt.
Literatur Literatur zur Einführung:
- Wolfgang Neugebauer, Geschichte Preußens, Hildesheim 2004.
- Hartwin Spenkuch, Preußen – eine besondere Geschichte. Staat, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur 1648-1947, Göttingen 2019.
Leistungsnachweis Klausur (8. Februar 2021)

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22