Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Einführung in die Organisations- und Verwaltungssoziologie - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 424311
SWS Semester WiSe 2021/22
Einrichtung Sozialwissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 01.10.2021 - 10.11.2021

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Mo 10:00 bis 12:00 wöchentlich 25.10.2021 bis 14.02.2022  Online.Veranstaltung Prof. Dr. Apelt 20.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
27.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar

Der Zoom-Link zur Vorlesung Montags 10.15 - 11.45 Uhr lautet:

https://uni-potsdam.zoom.us/j/65936769706

Meeting-ID: 659 3676 9706

Kenncode: 45623895

Die Vorlesungen werden aufgezeichnet, die Aufzeichnungen stehen Ihnen nach ca. 24 Stunden in Moodle zur Verfügung. Der Einschreibeschlüssel zum Moodle-Kurs lautet: orgsozWS2021

-------

Ziel der Vorlesung ist es, Ihnen einen grundsätzlichen Einblick in die Bedeutung und Funktionsweise von Organisationen in der modernen Gesellschaft sowie in die wichtigsten Organisationstheorien zu geben. Dazu gehört ein Einblick in die wichtigsten Theorien der Organisationssoziologie, ein Verständnis für zentrale Probleme des Handelns in Organisationen und ein Instrumentarium zur Erklärung sonderbarer Ereignisse in und um Organisationen.

Zentrale Fragen sind:

- Was sind Organisationen?

- Welche Bedeutung haben sie für die moderne Gesellschaft?

- Worin unterscheiden sich die unterschiedlichen Organisationstypen: Unternehmen, Verwaltungen, Schulen, Vereine und Parteien?

- Warum tun wir in Organisationen (Schulen, Universitäten, Unternehmen, Parteien) Dinge, die wir sonst nie tun würden?

- Wie kommt es zu den unzähligen Skandalen rund um Organisationen (Korruption, Fleischskandale, Umweltskandale …)?

- Und ist das Handeln in Organisationen manchmal trotzdem rationaler als außerhalb dieser?

Zentrale Begriffe, die in diesem Seminar behandelt werden:

Organisation, Gesellschaft, Gruppe, Netzwerk, Interaktion, Position, Rolle, Herrschaft, Macht, Hierarchie, Funktion, Formalität, Informalität, Fassaden, Legitimität. 

Literatur

In den begleitenden Proseminaren werden wichtige Texte der Organisationssoziologie diskutiert. Diese werden Ihnen als Reader bereitgestellt.

Bemerkung

Hier finden Sie die Zugangsdaten zu den Zoom-Sitzungen:

Thema: Vorlesung
Uhrzeit: Montags 10.15 - 11.45 Uhr


Zoom-Meeting beitreten
https://uni-potsdam.zoom.us/j/5990918413

Meeting-ID: 599 091 8413
Kenncode: 89866399

Die Vorlesungen werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen werden Ihnen auf Moodle bereitgestellt.

Leistungsnachweis

Die Vorlesung schließt mit einem Test ab, den Sie bestehen müssen.

 

In den  Proseminaren gelten folgende Anforderungen:

  • Lektüre der Texte und regelmäßige Teilnahme.
  • 6x schriftliche Bearbeitung der Lektürefragen/Aufgaben zum Proseminar; jeweils 2 x pro Themenblock (auf Moodle – jeweils vor dem jeweiligen Seminartermin). Umfang: ca. 1 Seite als PDF-Datei. Die genauen Hinweise zu den Aufgaben und zur Literatur werden von den DozentInnen in den jeweiligen Seminaren spätestens 1 Woche vor dem Seminartermin bereitgestellt.
  • Abgabe eines „Sechszeilers“ entsprechend der Anleitung zum Essay bis Montag, 9. Februar 2022. Umfang: 0,5 - 1 Seite als PDF über Moodle.

 

Anforderungen der Modulprüfung: Abgabe eines Essays bis Freitag, den 25. März 2022 im Umfang von ca. 4-5 Seiten, 1/2 zeilig, Tomes 12 oder Arial 11  (max. 1500 Wörter). Detailliertere Hinweise zu den Leistungserwartungen werden in der Vorlesung und im Seminar gegeben. Weitere Informationen zu den Exposés u.a.m. finden Sie auf unserer Homepage: http://www.uni-potsdam.de/ls-apelt/.

 

Wichig. Die Modulprüfung kann jeweils nur im Wintersemester wiederholt werden. Achten Sie darauf, diese Modulprüfung rechtzeitig zu absolvieren.

 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23