Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Quellen zur Geschichte der DDR - Einzelansicht

Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2021/22
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfrist 01.10.2021 - 10.11.2021

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Übung Mi 08:00 bis 10:00 wöchentlich 27.10.2021 bis 16.02.2022  1.09.2.12 Büchel ,
Horas ,
Kahl
22.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
29.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Kaum ein Zeitabschnitt der neuesten Geschichte ist so gut erf­orscht und dokumentiert wie die DDR. Inzwischen beleuchten wissenschaftliche Veröffentlichungen fast jeden Aspekt der SED-Diktatur. In der Übung werden die einzelnen Ereignisse, historische Perioden und die sie prägenden Persönlichkeiten anhand von Quellenmaterialien schlaglichtartig behandelt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Darstellung des Herrschaftssystems und dessen politischer Ausgestaltung.

Die Vertiefung propädeutischer Kenntnisse wird in der Übung Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft an einem Beispiel der deutsch-deutschen Zeitgeschichte eingeübt. Die Methoden- und Interpretationskompetenz der Studierenden soll so erweitert und das Handlungswissen über spezielle Arbeitstechniken zu ausgewählten historischen Hilfswissenschaften an konkreten Quellenarbeiten gesichert werden.
Literatur Auswahlbibliografie:

Bauerkämper, Arnd: Die Sozialgeschichte der DDR, 6. Aufl., München 2005.

Broszat, Martin / Weber Hermann: SBZ-Handbuch. Staatliche Verwaltungen, Parteien, gesellschaftliche Organisationen und ihre Führungskräfte in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands 1945-1949, 2. Aufl., München 1993.

Engelmann, Roger u. a.: Das MfS-Lexikon: Begriffe, Personen und Strukturen der Staatssicherheit der DDR, Berlin 2011.

erbst, Andreas / Stephan, Gerd-Rüdiger / Winkler, Jürgen (Hg.): Die SED. Geschichte – Organisation – Politik. Ein Handbuch, Berlin 1997.

Hertle, Hans-Hermann / Wolle, Stefan: Damals in der DDR. Der Alltag im Arbeiter- und Bauernstaat, München 2006.

Judt, Matthias (Hg.): DDR-Geschichte in Dokumenten (bpb-Schriftenreihe Bd. 350), Bonn 2010.

Kowalczuk, Ilko-Sascha: Endspiel. Die Revolution von 1989 in der DDR (bpb-Schriftenreihe Bd. 762), 2., durchgeseh. Aufl., München 2009.

Ders.: Geist im Dienste der Macht. Hochschulpolitik in der SBZ/DDR 1945 bis 1961. Berlin 2003.

Kruse, Michael: Politik und deutsch-deutsche Wirtschaftsbeziehungen von 1945 bis 1989, Berlin 2005.

Lemke, Michael: Vor der Mauer. Berlin in der Ost-West-Konkurrenz 1948 bis 1961, Köln 2011.

Mählert, Ulrich: Kleine Geschichte der DDR, 6., überarb. Aufl., München 2009.

Loth, Wilfried: Die Sowjetunion und die deutsche Frage. Studien zur sowjetischen Deutschlandpolitik, Göttingen 2007.

Mählert, Ulrich: Kleine Geschichte der DDR, 6., überarb. Aufl., München 2009.

Ders. (Hg.): Der 17. Juni 1953. Ein Aufstand für Einheit, Recht und Freiheit, Bonn 2003.

Malycha, Andreas / Winter, Peter Jochen: Geschichte der SED. Von der Gründung bis zur Linkspartei (bpb-Schriftenreihe Bd. 1010), München 2009.

Melis, Damian van / Bispinck, Henrik (Hg.): "Republikflucht". Flucht und Abwanderung aus der SBZ/DDR 1945 bis 1961, München 2006.

Meuschel, Sigrid: Legitimation und Parteiherrschaft. Zum Paradox von Stabilität und Revolution in der DDR 1945-1989, Frankfurt (M.) 1991.

Mittenzwei, Werner: Die Intellektuellen. Literatur und Politik in Ostdeutschland 1945-2000, Leipzig 2001.

Möller, Horst / Tschubarjan, Alexandr O. (Hg.): SMAD-Handbuch. Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland 1945-1949, München 2009.

Müller-Enbergs, Helmut u. a (Hg.): Wer war wer in der DDR? Ein Lexikon ostdeutscher Biographien, 2 Bde, Berlin 2010.

Muth, Ingrid: Die DDR-Außenpolitik 1945-1972. Inhalte, Strukturen, Mechanismen, 2. Aufl., Berlin 2001.

Nakath, Detlef: Deutsch-deutsche Grundlagen. Zur Geschichte der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der DDR und der Bundesrepublik in den Jahren von 1969 bis 1982, Schkeuditz 2002.

Neubert, Ehrhart: Unsere Revolution. Die Geschichte der Jahre 1989/90, München 2008, 520 S.

Ders.: Geschichte der Opposition in der DDR 1949-1989, 2., durchges. u. erw. Aufl., Bonn 1998.

Poppe, Ulrike / Eckert, Rainer / Kowalczuk, Ilko-Sascha (Hg.): Zwischen Selbstbehauptung und Anpassung. Formen des Widerstandes und der Opposition in der DDR, Berlin 1996.

Port, Andrew I.: Die rätselhafte Stabilität der DDR. Arbeit und Alltag im sozialistischen Deutschland (bpb-Schriftenreihe Bd. 1105), Berlin 2011..

Rauhut, Michael: Rock in der DDR (Reihe "Zeitbilder" der bpb), Bonn 2002, 147 S.

Ders. / Kochan, Thomas: Bye, bye, Lübben City. Bluesfreaks, Tramps und Hippies in der DDR, erw. Neuausgabe, Berlin 2009.

Ritter, Gerhard A.: Der Preis der Einheit. Die deutsche Wiedervereinigung und die Krise des Sozialstaates, München 2007.

Robert Havemann Gesellschaft / bpb (Hg.): Jugendopposition in der DDR 1949 bis 1989. Bonn 2010.

Rödder, Andreas: Deutschland einig Vaterland. Die Geschichte der Wiedervereinigung (bpb-Schriftenreihe Bd. 1047), München 2009.

Roesler, Jörg: Ostdeutsche Wirtschaft im Umbruch 1970-2000 (Reihe "Zeitbilder" der bpb), Bonn 2003.

Sabrow, Martin (Hg.): Erinnerungsorte in der DDR (bpb-Schriftenreihe Bd. 1116), Bonn 2011.

Satjukow, Silke: Besatzer. "Die Russen" in Deutschland 1945-1994, Göttingen 2008.

Schöne, Jens: Frühling auf dem Lande? Die Kollektivierung der DDR-Landwirtschaft, 2. Aufl., Berlin 2007.

Schwarzer, Oskar: Sozialistische Zentralplanwirtschaft in der SBZ/DDR. Ergebnisse eines ordnungspolitischen Experiments (1945-1989), Stuttgart 1999.

Steiner, André: Von Plan zu Plan. Eine Wirtschaftsgeschichte der DDR (bpb-Schriftenreihe Bd. 625), Berlin 2007.

Steininger, Rolf: Der Mauerbau. Die Westmächte und Adenauer in der Berlinkrise 1958-1963, 4., überarb. u. erw. Neuaufl., München 2009.

Stephan, Gerd-Rüdiger u. a. (Hg.): Die Parteien und Organisationen der DDR. Ein Handbuch, Berlin 2000.

Stöver, Bernd: Der Kalte Krieg. Geschichte eines radikalen Zeitalters 1947-1991, München 2011.

Stuhler, Ed: Die letzten Monate der DDR. Die Regierung de Maizière und ihr Weg zur deutschen Einheit (bpb-Schriftenreihe Bd. 1072), Berlin 2010.

Suckut, Siegfried / Süß, Walter (Hg.): Staatspartei und Staatssicherheit. Zum Verhältnis von SED und MfS, Berlin 1997.

Völklein, Ulrich: Honecker. Eine Biographie, Berlin 2003.

Weber, Hermann: Die DDR 1945 bis 1990, 5. Aufl., München 2011.

Wengst, Udo / Wentker, Herrmann: Das doppelte Deutschland. 40 Jahre Systemkonkurrenz (bpb-Schriftenreihe Bd. 720), Berlin 2008.

Wentker, Hermann: Außenpolitik in engen Grenzen. Die DDR im internationalen System 1949-1989, München 2007.

Werkentin, Falco: Recht und Justiz im SED-Staat (Reihe "Zeitbilder" der bpb), Bonn 2000.

Wolfrum, Edgar: Die Mauer. Geschichte einer Teilung, München 2009.

Wolle, Stefan: Die heile Welt der Diktatur. Alltag und Herrschaft in der DDR 1971-1989 (bpb-Schriftenreihe Bd. 349), 2., durchgeseh. Aufl., Berlin 1998.
Leistungsnachweis Vorbereitende Lektüre, aktive Teilnahme an der Seminardiskussion, Übernahme einer Präsentation mit Thesenpapier (unbenotet), Quelleninterpretation

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23