Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Russlands Städte und ihre Geschichte(n) - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2021/22
Einrichtung Institut für Slavistik   Sprache deutsch
Weitere Links Kommentar
Belegungsfristen 01.10.2021 - 10.11.2021

Belegung über PULS
01.10.2021 - 10.11.2021

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi 10:00 bis 12:00 wöchentlich 27.10.2021 bis 16.02.2022  1.22.0.37 Dr. Huber 22.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
29.12.2021: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar Für weitere Informationen zum Kommentar, zur Literatur und zum Leistungsnachweis klicken Sie bitte oben auf den Link "Kommentar".

Das Seminar unternimmt eine Städtereise von den Anfängen der Städte in der Kiever Rus über das Moskauer Reich, das Russländische Imperium und die UdSSR bis in das heutige Russland und die Ukraine, Belarus und Kasachstan. Die Besonderheiten der Stadt in der russischen Geschichte und ihre Funktionen stehen ebenso im Focus wie Gründungsgeschichte(n), Stadtplanung und die Stadt als Lebenswelt und Vision.
Literatur Huber,A./Martin,E. (Hg:), Metropolen des Ostens, Berlin 2021 Anziferow,N., Die Seele Petersburgs, München/Wien 2003 Schlögel,K.,Im Raume lesen wir die Zeit, München 2003 ders., Moskau lesen,Berlin 1984.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23