Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Ernährung in der Antike - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2022
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Belegungsfrist 01.04.2022 - 10.05.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Di 08:00 bis 10:00 wöchentlich 19.04.2022 bis 26.07.2022  1.09.1.12 PD Dr. Chiarini  
Kommentar

Was aß man in der Antike? Wie wurden bestimmte Gerichte zubereitet? Was stand an Zutaten und Werkzeugen zur Verfügung? Aus welchen Quellen entnehmen wir solche Informationen? Diese und weitere Fragen, wie beispielsweise jene des medizininschen Einsatzes von Nahrungsmitteln und jene des sozio-kulturellen und religiösen Wertes von Mahlzeiten und Trinkgelagen (Stichwort Symposion!) in der Antike werden uns in dieser Vorlesung beschäftigen. Der grundlegende Ansatz wird ein anthropologischer und kulturhistorischer sein. Jede Sitzung wird monothematisch einer der auf die Ernährung in der Antike bezogenen Kernfragen gewidmet sein (Überblick der Quellen, durchschnittliche Diät, Medizin und Ernährung, Geselligkeit und Ernährung, Religion und Ernährung...).

Literatur

Donahue, John (2015). Food and Drink in Antiquity: Readings from the Graeco-Roman World. A Sourcebook. London: Bloomsbury.

Erdkamp, Paul / Holleran, Claire (2018). The Routledge Handbook of Diet and Nutrition in the Roman World. London: Routledge.

Wilkins, John / Hill, Shaun (2006). Food in the Ancient World. Malden, Mass.: Blackwell.

Wilkins, John / Nadeau, Robin (2015). A Companion to Food in the Ancient World. Chichester: Wiley Blackwell.

Leistungsnachweis

Das Testat besteht in einer 60-minutigen Klausur, die voraussichtlich in der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit stattfindet.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23