Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Demokratiebausatz: Kann man stabile Demokratien entwerfen? - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 422111
SWS 2 Semester SoSe 2022
Einrichtung Sozialwissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 01.04.2022 - 10.05.2022

Belegpflicht
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 Einzeltermin am 02.05.2022 3.06.S12 Dr. Wegmann  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 09:00 bis 13:00 Einzeltermin am 09.05.2022 3.06.S12 Dr. Wegmann  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi 14:00 bis 18:00 Einzeltermin am 11.05.2022 3.06.S13 Dr. Wegmann  
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mo 10:00 bis 12:00 wöchentlich 16.05.2022 bis 25.07.2022  3.06.S12 Dr. Wegmann  
Kommentar

Die Frage nach der Stabilität von demokratischen Systemen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Vermehrt wird von einem Rückgang der Demokratie gesprochen. Gleichzeitig beschäftigt sich die Demokratieforschung seit langem intensiv mit der Frage, welche institutionellen Rahmenbedingungen zu stabilen Demokratien führen. In diesem Seminar beleuchten wir die unterschiedliche institutionelle Ausgestaltung von Demokratien sowie deren Einfluss auf die Stabilität demokratischer Staaten. Besonderer Fokus wird dabei gelegt auf Regierungssysteme, parlamentarische Institutionen und unterschiedliche Formen der Machtteilung. Das Seminar verbindet theoretische Grundlagen mit aktuellen Forschungsergebnissen der empirisch-analytisch orientierten Demokratieforschung.

 

Organisatorisches: Das Seminar findet im Mai und Juni 2022 statt. Die erste Sitzung findet am 2.05.2022 statt. Das Seminar beginnt mit einer Blockveranstaltung, in der wir uns mit der Arbeit mit Datensätzen vertraut machen. Anschließend widmen wir uns in wöchentlichen Sitzungen der Frage, ob man stabile Demokratien entwerfen kann.

Wenn Sie an dem Kurs teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über Puls an. Darüber hinaus tragen Sie sich bitte in den entsprechenden Moodle-Kurs ein (SoSe22_Demokratie). Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zum Ablauf des Seminars. In den Moodle-Kurs können Sie sich auch schon vor dem Beginn des Seminars eintragen. Um das Passwort für den Moodle-Kurs zu erhalten, schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an simone.wegmann@uni-potsdam.de

 

Bitte beachten Sie auch aktuelle Hinweise auf der Homepage des Lehrstuhls Vergleichende Politikwissenschaft unter http://www.uni-potsdam.de/vergleichende-politikwissenschaft


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2022 , Aktuelles Semester: SoSe 2024