Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Einführung in die Religionstheorie und einige Religionen der Welt - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester WiSe 2022/23
Einrichtung Institut für Jüdische Studien und Religionswissenschaft   Sprache deutsch
Belegungsfrist 04.10.2022 - 10.11.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Di 12:00 bis 14:00 wöchentlich 18.10.2022 bis 07.02.2023  1.09.1.14 Prof. Dr. Hafner 20.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
27.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
Kommentar

Die Vorlesung behandelt Grundbegriffe der Religionswissenschaft (u.a. „Religion”, „Spiritualität”, „Mythos”, „Sekte”, „Geister”, „Götter”) und stellt Texte, Geschichte und Rituale einiger Religionen vor (Schamanismus, Hinduismus, Hellenismus, Buddhismus, Altes Israel, Christentum, Judentum, Islam).

Ziel: Die Studierenden lernen die zentralen Fragen kennen, an denen sich die jeweiligen Religionen entwickeln. Sie können Ähnlichkeiten zwischen Religionen identifizieren.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24