Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Internationale Entwicklungspolitik - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 422311
SWS 2 Semester WiSe 2022/23
Einrichtung Sozialwissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 04.10.2022 - 10.11.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi 14:00 bis 16:00 wöchentlich 02.11.2022 bis 08.02.2023  3.06.S25 Dr. Sondermann 21.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
28.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
35
Einzeltermine anzeigen
Seminar Mi 12:00 bis 14:00 Einzeltermin am 18.01.2023 3.06.S26 Dr. Sondermann   35
Kommentar

Dieses Seminar im Vertiefungsmodul „Internationale Politik” widmet sich der Geschichte, den Theorien, institutionellen Strukturen und Debatten rund um Entwicklung und Entwicklungspolitik. Ausgehend vom umstrittenen Entwicklungskonzept selbst fragen wir nach den normativen und theoretischen Grundlagen von Entwicklungspolitik, zeichnen die Entstehung und Institutionalisierung des Politikfelds nach und beschäftigen uns kritisch mit heutigen Leitkonzepten für Theorie und Praxis. Im Mittelpunkt steht dabei die Bedeutung von globaler Ungleichheit und Machthierarchien in verschiedenen Dimensionen als Ausgangspunkt und zentrale Herausforderung für Entwicklungspolitik.

Es handelt sich um ein Vertiefungsseminar und ein erfolgreicher Besuch der Vorlesung ist empfehlenswert. Das Seminar ist kompetenzorientiert, d.h. der Vermittlung grundlegender politikwissenschaftlicher Kompetenzen kommt besonderes Augenmerk zu. Hierzu zählen das eigenständige Recherchieren von Fachliteratur, das Formulieren einer Fragestellung und der Transfer von theoretischen Annahmen auf konkrete Problemstellungen. Das Seminar soll Studierende in die Lage versetzen, zentrale Konzepte der Entwicklungsforschung, ihre Relevanz und ihre Grenzen kennenzulernen und so den aktuellen Entwicklungsdiskurs kritisch reflektieren zu können.

Bemerkung

Die Anmeldung zu diesem Seminar erfolgt über PULS während der offiziellen Einschreibeperiode. Bitte beachten: Die erste Sitzung findet am 2. November statt.

Leistungsnachweis

Bearbeitung von Aufgaben (u.a. Fragen zur Literatur beantworten, Input zu und Moderations sowie Zusammenfassung von Diskussionen). Anfertigung einer Hausarbeit für die Modulprüfung.  


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24