Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Marketing Management II - Einzelansicht

Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 415811
SWS 2 Semester WiSe 2022/23
Einrichtung Wirtschaftswissenschaften   Sprache deutsch
Belegungsfrist 04.10.2022 - 10.11.2022

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Seminar Di 08:00 bis 10:00 wöchentlich 18.10.2022 bis 07.02.2023  3.06.H06 Prof. Dr. Herbst ,
Sube
20.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
27.12.2022: Akademische Weihnachtsferien
Literatur

Literaturangaben erfolgen in der Vorlesung.

Voraussetzungen

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max. 50 Studierende begrenzt. Um zu der Veranstaltung zugelassen zu werden, müssen die Studierenden einen Einstufungstest absolvieren. Die Teilnahme und das Bestehen des Einführungstestes am 25.10.2022 ist Voraussetzung für die Zulassung zum Modul.

Je nach Studien- und Prüfungsordnung ist der Abschluss der Module "Einführung in das Marketing" (B.BM.BWL300) und "Marketing Management I" (B.VM.BWL310) entweder dringend empfohlen oder verpflichtend.

Leistungsnachweis

Eine Prüfung der folgenden Formen:

  • (Klausur, 90 Minuten) oder
  • Portfolioprüfung, bestehend aus einer mündlichen Präsentation und einer dazugehörigen Hausarbeit

Nach der Prüfungsordnung für das Ein-Fach-Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre vom 13. November 2013 erhalten die Studierenden im Modul B.VM.BWL320 bzw. B.VM.BWL310 sechs Leistungspunkte. Die Veranstaltung schließt mit einer 90-minütigen Klausur oder Portfolioprüfung ab (wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben).

Lerninhalte

Die Studierenden erhalten die Gelegenheit, ihre in der Vorlesung B.BM.BWL300 und B.VM.BWL310 erworbenen Fachkenntnisse anhand einer PC-gestützten Fallstudie, die die Unternehmenspraxis simuliert, zu vertiefen und anzuwenden. Sie übernehmen in Arbeitsgruppen die Führung eines marketingorientierten Unternehmens und können durch die Anwendung von Strategien und Teilpolitiken des Marketings, die Unternehmen über einen Zeitraum von mehreren Geschäftsjahren erfolgreich leiten. Weiterhin sind die Studierenden in der Lage, die von den Unternehmen gewählten Strategien im Plenum vorzustellen und zu diskutieren.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24