Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Foto: Matthias Friel

Armut und Verzicht in der Vormoderne - Einzelansicht

Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer
SWS 2 Semester SoSe 2023
Einrichtung Historisches Institut   Sprache deutsch
Belegungsfristen 03.04.2023 - 10.05.2023

Belegung über PULS
03.04.2023 - 10.05.2023

Belegung über PULS
Gruppe 1:
     jetzt belegen / abmelden
    Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson Ausfall-/Ausweichtermine Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Vorlesung Di 16:00 bis 18:00 wöchentlich 18.04.2023 bis 25.07.2023  1.11.0.09 Prof. Dr. Kleinjung  
Kommentar

Es handelt sich um eine Ringvorlesung, die von verschiedenen Referent*innen der Universität Potsam und anderer Forschungseinrichtungen gehalten wird. Alle Vorträge behandeln das Thema Armut und Verzicht in der Vormoderne und damit eine auch in der Gegenwart hochaktuelle Frage. Es geht um freiwillige Armut im religiösen Bereich und unfreiwillige ökonomische Armut und den Umgang der vormodernen Gesellschaften mit Armut.

Einige Termine müssen auf andere Tage verschoben werden, dies wird rechtzeitig im Veranstaltungsprogramm angekündigt.

Am 6. Juni findet der Vortrag als Festvortrag in der Stadtbibliothek Potsdam statt zur Eröffnung einer studentischen Ausstellung zu "Spuren freiwilliger Armut in Brandenburg".

Leistungsnachweis

Klausur (unbenotet)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24